Familie Praxistipps

Ein dekoratives Weihnachts-Teelicht mit Kindern basteln

Lesezeit: 2 Minuten Gemütliche Bastelstunden gehören einfach zur Weihnachtszeit. Besonders viel Freude haben Kinder, wenn sie ihre Werke an Großeltern oder die liebe Patentante verschenken können. Dieses hübsche Weihnachts-Teelicht sieht toll aus und ist auch mit kleinen Kindern leicht zu basteln.

2 min Lesezeit
Ein dekoratives Weihnachts-Teelicht mit Kindern basteln

Ein dekoratives Weihnachts-Teelicht mit Kindern basteln

Lesezeit: 2 Minuten

Weihnachts-Teelicht Bastelanleitung

Sie benötigen:

  • Grüne und weiße Wellpappe
  • Weiße Acrylfarbe
  • Perlen zum Dekorieren
  • Teelicht
  • Schere
  • Bleistift
  • Bastelleim
  • Bürotacker
  • Wäscheklammer

Anleitung

  • Zuerst malt Ihr Kind auf die glatte Rückseite der grünen Wellpappe einen Tannenbaum. Der Baum sollte mindestens 12 bis 15 Zentimeter hoch und entsprechend breit sein. Es macht gar nichts, wenn der Baum nicht exakt gemalt ist und etwas schief aussieht.
  • Achten Sie darauf, dass der Baum einen 1,5 x 1,5 Zentimeter großen Fuß erhält.
  • Dann schneiden Sie die Umrisse des Tannenbaums aus.
  • Es sieht schöner aus, wenn das Bäumchen auch eine wellige Rückseite hat. Dazu kleben Sie den Tannenbaum mit der glatten Seite auf die ebenfalls glatte Seite der grünen Wellpappe und schneiden die Umrisse aus.
  • Auf die glatte Seite der weißen Wellpappe eine Tasse oder einen kleinen Teller legen und die Umrisse zeichnen. Dieser Kreis ist der Boden für das Weihnachts-Teelicht.
  • Schneiden Sie außerdem einen 1,5 x 17 Zentimeter großen Streifen aus der weißen Wellpappe. Diesen locker um das Teelicht legen und kleben. Trocknen lassen.

Tipp: Wellpappe ist für Kinder nicht leicht zu bearbeiten. Es geht besser, wenn Sie das Stück mit dem Baum grob ausschneiden. Mit diesem handlichen Pappstück kann Ihr Kind besser die Konturen ausschneiden.

  • Außerdem schneiden Sie einen 2 x 4 Zentimeter großen Streifen aus weißer Wellpappe zu. Damit erhält der Weihnachtsbaum Stabilität.
  • Die Umrandung des Teelichts tackern Sie vorne an den Stamm des Baums und die schmale Seite des Streifens an die Rückseite.
  • Anschließend bestreichen Sie den Streifen und die untere Seite des Wellpapperings mit Bastelleim kleben diesen und auf die runde weiße Unterlage. Mit einer Wäscheklammer fixieren Sie den Streifen und lassen diesen trocknen. Eventuell überstehende Kanten schneiden Sie ab.
  • Den Weihnachtsbaum können Sie nach belieben dekorieren, zum Beispiel indem Sie mit weißer Acrylfarbe Schnee aufmalen und Perlen aufkleben.
  • Nun setzen Sie das Teelicht ein.

Lesen Sie hier, wie Sie glänzende Weihnachtsdekoration mit Kindern basteln.

Bildnachweis: maximkabb / 123rf.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: