Lebensberatung Praxistipps

Die Kraft der Persönlichkeitsanteile (Teil 4)

Lesezeit: 1 Minute Welche Persönlichkeitsanteile sind bei Ihnen eher unbeliebt? Wen versuchen Sie von der Bühne fern zu halten? Oft bahnen sich diese Anteile ihren Weg auf die Bühne in besonders stressigen Situationen, in schwachen Momenten oder unter enthemmten Zuständen. Wann schaffen es die Persönlichkeitsanteile bei Ihnen auf die Bühne zu gelangen? Überlegen Sie, welche positive Seite Ihrer ungeliebten Persönlichkeitsanteile in diesen Momenten helfen kann.

1 min Lesezeit

Die Kraft der Persönlichkeitsanteile (Teil 4)

Lesezeit: 1 Minute

Die positive Seite der unbeliebten Persönlichkeitsanteile
Jeder ungeliebte Persönlichkeitsanteil hat auch etwas Gutes. Das tratschsüchtige Waschweib hat eine gehörige Portion Menschenkenntnis, der Don Juan ist sehr leidenschaftlich, die Lebedame ist lebensfreudig und genussfähig.  

Erhalten die Darsteller genügend Wertschätzung vom Regisseur, können sie ihrer eigentlichen Funktion nachkommen, nämlich beratend tätig zu sein. Man kann sich vorstellen, dass die Persönlichkeitsanteile dem Regisseur Tipps und Ratschläge geben. Herrscht eine gute Kommunikation unter allen Beteiligten, können alle voneinander partizipieren und die Vorführungen werden dementsprechend erfolgreich.  

Wichtig ist neben der Wertschätzung der Persönlichkeitsanteile auch der ausgesprochene Dank nach Vorführung. Zu jeder Zeit kann der Regisseur die Persönlichkeitsanteile nach Rat fragen und von ihnen profitieren. Suchen Sie sich für die bislang ungeliebten Anteile Symbole. Die Symbole begleiten Sie als Regisseur und erinnern Sie, dass Sie jederzeit all Ihre Persönlichkeitsanteile um Rat fragen können, denn auch die Unbeliebten haben Kräfte, die für Ihre Persönlichkeitsentwicklung wichtig sind! 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: