Computer Praxistipps

Die automatische Netzwerkdiagnose in XP

Lesezeit: < 1 Minute Bei den meisten Problemen im Zusammenhang mit Netzwerkverbindungen sollten Sie zunächst das in Windows XP integrierte Programm für die Netzwerkdiagnose starten, um die Ursache des Problems zu identifizieren.

< 1 min Lesezeit

Die automatische Netzwerkdiagnose in XP

Lesezeit: < 1 Minute

So starten Sie die Netzwerkdiagnose:

  1. Über START gehen Sie auf HILFE UND SUPPORT
  2. Klicken Sie auf den Link TOOLS ZUM ANZEIGEN VON COMPUTERINFORMATIONEN UND ERMITTELN VON FEHLERURSACHEN VERWENDEN und klicken Sie auf der linken Seite auf NETZWERKDIAGNOSE.
  3. Wenn Sie auf SYSTEM ÜBERPRÜFEN klicken, sammelt die Netzwerkdiagnose Konfigurationsinformationen und führt eine automatische Fehlerbehebung für die Netzwerkverbindung durch.
  4. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, suchen Sie nach Elementen die die rote Markierung FEHLGESCHLAGEN aufweisen. Klicken Sie diese an, um in den Details weitere Informationen zu den Testergebnissen zu erhalten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: