Hobby & Freizeit Praxistipps

Design Tipps vom Innenarchitekt: Flachbildschirm – Die richtige Höhenposition

Lesezeit: < 1 Minute Sie haben sich einen neuen Flachbildschirm für den optimalen Fernsehgenuss angeschafft, aber welche Höhenposition ist ideal? Innenarchitekt Philipp Beilstein gibt Ihnen zu dieser häufig gestellten Frage die richtige Antwort.

< 1 min Lesezeit

Design Tipps vom Innenarchitekt: Flachbildschirm – Die richtige Höhenposition

Lesezeit: < 1 Minute

Sie haben sich einen neuen Flachbildschirm für den optimalen Fernsehgenuss angeschafft, aber welche Höhenposition ist ideal? Es gibt drei Möglichkeiten den Flachbildschirm einzusetzen:

  1. Der Flachbildschirm wird auf ein Möbel z. B. Sideboard gestellt
  2. Der Flachbildschirm wird an der Wand aufgehängt
  3. Der Flachbildschirm steht frei auf dem Boden mit oder ohne Fuß

Grundsätzlich sind beide Möglichkeiten zu empfehlen.  

Design Tipp: Höhenposition
Die optimale Höhenposition richten Sie nach Ihrem Sitzmöbel aus.

Wenn Sie sitzen, sollte ihre Augenhöhe im oberen Drittel des Flachbildschirms liegen, Ihr Blick ist idealerweise beim Fernsehen horizontal auf den Bildschirm gerichtet.   

Wird der Flachbildschirm höher positioniert, können sich schon nach kurzer Fernsehdauer Nackenverspannungen einstellen, wenn Ihr Sitzmöbel keine Kopfstütze besitzt.  

Niedrigere Positionen sind hingegen unproblematisch.

Design Tipp: Blickwinkel
Stellen Sie Ihren Flachbildschirm auf einen Drehteller bzw. hängen Sie ihn an einen flexiblen Wandarm, um den Blickwinkel zu optimieren. So können Sie von abseits gelegenen Sitzmöbeln den idealen Blickwinkel herstellen.  

Fazit: Zollstock neben Ihr Fernsehsitzmöbel bereitlegen und beim nächsten Fernsehen den Abstand Fußboden – Augenhöhe messen. Dieses Maß auf Ihren Flachbildschirm übertragen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: