Praxistipps Reisen

Das Ruhrgebiet: Mülheim an der Ruhr – sympathische kleinere Großstadt

Lesezeit: 2 Minuten Im Rahmen der Ernennung von Essen und dem Ruhrgebiet zur Kulturhauptstadt des Jahres 2010 wird auch Mülheim an der Ruhr von den Veranstaltungen und der Stimmung während dieser Zeit geprägt sein. Dies wird ein weiteres Highlight in der Geschichte der jungen Stadt sein.

2 min Lesezeit

Das Ruhrgebiet: Mülheim an der Ruhr – sympathische kleinere Großstadt

Lesezeit: 2 Minuten

Erst im Jahr 2008 hatte die junge Großstadt Mülheim an der Ruhr ihr 200jähriges Stadtjubiläum. Schon bereitet sich die Stadt auf das nächste große Ereignis vor. Jetzt wartet die Aufgabe, als eine von 53 Gemeinden, der Kulturhauptstadt im Jahr 2010 auf die Stadt und ihre Bewohner.

Lage von Mühlheim an der Ruhr
Innerhalb von Nordrhein-Westfalen liegt die Stadt eher westlich im Ruhrgebiet. Durch ihre Lage an der Ruhr lädt die Stadt zu erholsamen Momenten entlang des Flusses ein. Überdies besitzt keine andere Stadt im Ruhrgebiet einen größeren Durchfluss der Ruhr als Mülheim.

Kurzeinblick in die Geschichte von Mülheim an der Ruhr
Erst im Jahr 1808 erhielt die Stadt ihre Rechte und ist mittlerweile zu einer kleineren Großstadt angewachsen. Das Bild der Stadt erhält Leben von etwa 170.000 Einwohnern.

Streifzug durch die Sehenswürdigkeiten von Mülheim an der Ruhr
Ob nun in der Zeit des Kulturhauptstadtjahres oder an anderen Tagen, die Sehenswürdigkeiten der Stadt haben ihren ganz besonderen Reiz. Dies zeigt beispielsweise der Ausflug in die Altstadt von Mülheim, deren Bild beispielsweise von Fachwerkhäusern bestimmt wird.

Ein interessantes Bild bietet sich an der Ruhr auch für Gäste, die gern mehr über das Gestern und die darauf folgende Zeit erfahren möchten. Hier liegt die Museumsmeile, die sich unter anderem mit dem Aquarius-Wassermuseum, dem Gründer- und Unternehmermuseum und dem Historischen Schloss Broich präsentiert.

Der Ausflug in den Mülheimer Garten an der Ruhr sollte ebenfalls in den Besuchsplan mit einfließen. Einst war hier im Jahr 1992 das Gelände der Landesgartenschau.   Heute finden sich hier schöne Parkanlagen mit idyllischer Landschaft und Attraktionen für Groß und Klein. Die Gesamtfläche, auf der die verschiedensten Impressionen gesammelt werden können, beträgt 66 Hektar.

Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr
Jährlich gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die immer wieder auch Gäste aus der Ferne anziehen. So lädt unter anderem die Saarner Kirmes an neun Tagen zum Verweilen ein. Zu den weiteren Veranstaltungen, die regelmäßig wiederkehren, gehören die Saarner Orgeltage sowie das Mülheimer Jazzfestival.

Ausblick für Mülheim an der Ruhr auf 2010
Mit großen Schritten naht das Jahr 2010 und viele Projekte beziehungsweise Veranstaltungen des kommenden Jahres werfen ihre Schatten voraus. So wird unter anderem das Festival "Theater der Welt" stattfinden. Spannung auf das lebhafte Treiben in 2010 ist angesagt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: