Gesundheit Praxistipps

Das richtige Outfit für Ihre Figur: Der V-Typ

Lesezeit: 2 Minuten Der V-Typ hat eine Menge gestalterischen Spielraum, um seine Schönheit gekonnt in Szene zu setzen. Die Passform des Outfits ist bei dieser Figur besonders wichtig.

2 min Lesezeit

Autor:

Das richtige Outfit für Ihre Figur: Der V-Typ

Lesezeit: 2 Minuten

Sind Sie ein V-Typ?
Ihre Schultern sind breiter als Ihre Hüften. Sie haben eine volle Oberweite. Viele Frauen mit der Figur des V-Typs besitzen eine ausgesprochen schmale Taille und sehr schöne Beine.

Welches Outfit steht dem V-Typ gut?
Betonen Sie in erster Linie Ihre untere Körperpartie. Outfits in A-Form, die an den Schultern anliegen und nach unten aufschwingen, kleiden Sie perfekt.

  • Mäntel und Jacken für den V-Typ. Bevorzugen Sie schlichte Outfits, ohne Schulterpolster oder üppige Kragenlösungen. Blazermäntel mit Reverskragen strecken und verschmälern Ihren Oberkörper. Auch Jacken oder Mäntel mit lockerem Gürtel schmeicheln Ihrer Figur. Vermeiden Sie alles, was den Blick allzu sehr auf den Oberkörper fokussiert.
  • Oberteile für den V-Typ. Bei Shirts und Blusen sollten Sie auf einfarbige Materialien zurückgreifen. Supergut stehen Ihnen auch Oberteile mit V-Ausschnitt oder Reverskragen. Sie sollten immer lässig figurumspielend sein, also nicht knalleng und auch nicht flatterweit. Ein Mittelmaß ist genau richtig. Teile mit auffallenden Knöpfen oder Brusttaschen können Sie getrost im Laden hängen lassen.
  • Hosen und Röcke für den V-Typ. Hier darf es gemustert und hell sein. Chicke Röcke sind wie gemacht für Sie. Bei Hosen sollten Sie auf die Länge achten. Hier gilt: Länger ist besser. Caprihosen oder 7/8 Hosen verkürzen Ihre untere Körperhälfte. Sehr pfiffig wirken für Ihre Figur Bootcut-Jeans. Probieren Sie doch auch einmal Hosen mit Aufschlag. Die sehen zur Ihrer Figur einfach Top aus. 

Ketten, Taschen Schuhe: Die Accessoires für den V-Typ.
Sie mögen Schuhe? Dann haben Sie als V-Typ die Möglichkeit aus dem Vollen zu schöpfen. Schuhe können für Frauen mit dieser Figur gar nicht ausgefallen genug sein. Schön ist, was gefällt.
Dazu eignen sich für den V-Typ große Schultertaschen. Auch diese harmonisieren Ihre Proportionen, indem sie den Blick auf die untere Körperpartie lenken. Lange Ketten komplettieren Ihr Outfit. Wenn Sie gerne Gürtel tragen, dann sollten Sie diese eher locker auf Hüfthöhe tragen.  

Was Sie als V-Typ unbedingt vermeiden sollten:

  • Schulterpolster
  • Weite, auffällige Ausschnitte
  • Kurze große Ketten
  • Doppelreihig Geknöpftes

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: