Lebensberatung Praxistipps

Das Märchen vom Suppenteller

Lesezeit: < 1 Minute "Suppenteller darf man nicht kippen" lautet eine Etikette-Regel, die heute eindeutig passé ist. In unsere heutige Zeit passt es einfach nicht mehr, dass man Speisereste zurückgehen lassen muss. Es gilt nicht mehr als unhöflich, den Suppenteller zu kippen, um die Suppe vollständig zu essen. Ob man ihn zum Körper hin oder vom Körper weg hin neigt ist Geschmackssache und jedem selbst überlassen.

< 1 min Lesezeit

Das Märchen vom Suppenteller

Lesezeit: < 1 Minute
Aus demselben Grund – ein Wandel in den Benimmregeln – darf man nicht nur den Suppenteller, sondern auch kleine Suppentassen vollständig leeren und austrinken.

Selbst in der Top-Gestronomie dürfen dazu kleine Suppentassen ganz wie eine Kaffeetasse zum Mund geführt werden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: