Praxistipps Verein

Das Leitbild Ihres Vereins

Lesezeit: 1 Minute Die Definition von Vision und Mission des Vereins, also eines Leitbildes ist zwingend für die strategische Vereinsarbeit notwendig. Warum das so ist, lesen Sie hier.

1 min Lesezeit

Das Leitbild Ihres Vereins

Lesezeit: 1 Minute

Helfen Sie sich und Ihren Mitgliedern,  indem Sie ein Leitbild für Ihren Verein definieren. Das Leitbild besagt, wie Sie zum Beispiel sozialer Verantwortung oder Förderung aller Arten (Sport, Integration) gegenüberstehen und was Sie mit Ihrem Verein bewegen möchten. Hierbei unterscheidet man zwischen Vision und Mission.

Vision des Vereins
Die Vision enthält den Sinn und Zweck, den der Verein verfolgt. In die Vision implementiert sollten ebenfalls Gedanken zum Nutzen für Gesellschaft, Mitglieder und Region werden. Dies ist eine sehr strategische Formulierung. Ein Wort, das vielleicht mehr die Vision charakterisiert ist Geist. Sie bringen damit den Geist des Vereins zum Ausdruck.

Mission des Vereins
In der Mission werden konkrete Ansätze zur Verfolgung der Vereins-Vision genannt. Wie erreichen wir die Vision? Welche Schritte müssen gemacht werden? Wann müssen diese gemacht werden? In der Vereins-Mission werden mehr die operativen Ziele betont.

Warum das Ganze?
Der soziale Aspekt wird immer wichtiger. Auch beim Wählen eines Vereins kann soziales Engagement durchaus eine Rolle spielen. Geben Sie also Ihren Mitgliedern und denen, die es werden möchten, ein Leitbild an die Hand.

Verbinden Sie die Identität des Vereins mit der Ihrer Mitglieder. Das Leitbild sollte für jeden auch zugänglich gemacht werden. Bei Neuanmeldung kann zum Mitgliedsantrag gleichzeitig ein Leitbild ausgegeben werden. Ein sehr interessanter Gedanke ist auch, das Leitbild als oberste Prämisse auf die Homepage zu setzen.

Am besten generieren Sie zusammen im Team ein Leitbild. Brainstormen Sie. Nehmen Sie den Vereinszweck aus der Satzung mit auf. Im Team ist man kreativer. Unbefangen kann dann jeder Vorschlag, der beim Brainstorming zusammen gekommen ist, diskutiert werden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):