Hobby & Freizeit Praxistipps

Checkliste: Spezialpapier zum Basteln und für kreative Arbeiten

Lesezeit: 3 Minuten Sie brauchen eine kompakte Übersicht für Papier? Bei der Vielfalt an verschiedenen Papieren zum Basteln, Gestalten, für Fotos und Dekorationen lohnt es sich, einen Überblick zu haben. So wird die Auswahl für den besonderen Zweck leicht und Sie wissen auch gleich, welche Effekte Sie mit einem bestimmten Papier erreichen.

3 min Lesezeit
Checkliste: Spezialpapier zum Basteln und für kreative Arbeiten

Checkliste: Spezialpapier zum Basteln und für kreative Arbeiten

Lesezeit: 3 Minuten

Checkliste für Spezialpapier

Sie bekommen eine Übersicht zu den verschiedenen Spezialpapieren. Sie finden schnell heraus, welches Papier sich für Ihren Zweck am besten eignet. Auch spezielle oder beliebte Techniken werden in der Checkliste mitberücksichtigt. Lesen Sie ausführlicher in den folgenden Artikeln:

Einige Spezialpapiere für den besonderen Zweck:

Diese besonderen Papiere sind in den oben genannten Texten nicht enthalten, werden aber für besondere Zwecke hier und da verwendet:

  • Schneider-Papier für Schnittmuster,
  • wasserlösliches Näh- und Stickpapier,
  • Stickkarton zum Besticken mit Kreuzstich oder anderen Sticharten,
  • Notenpapier oder Notenkarton, bedruckt, für spezielle Basteleien,
  • Papierstreifen für Flechtarbeiten, Fröbelsterne und Quilling,
  • Kopierpapier.

Checkliste

Spezialpapier/Name/SorteBeschreibung/Format/MotiveBeschaffenheit/
Struktur/Oberfläche
verwendbar für/ beliebte Techniken
Aquarellpapier verschiedene Größen; für Anfänger und je nach Oberfläche für Fortgeschrittenesatiniert, matt, rau, extra rau, Torchon frz.Aquarellmalerei
Bananenpapieraus Bananenstauden hergestelltraue bis rustikale Strukturfür Karten, Umschläge, Collagen, Fensterbilder
Decoupage-Papiermit Motiven bedrucktes Papierglatt; farbecht, im feuchten Zustand leicht elastischDecoupage-Technik
Elefantenpapier/
Elefantenhaut/
Marmorpapier
handgearbeitete Papierestabil, kräftig, robust, glatt, mit wolkiger, marmorierter Oberflächefür Urkunden, Menükarten, Weinkarten
FarbverlaufspapierFarbverläufe von hell zu dunkel und umgekehrtfür tolle Effekte beim Gestalten und DekorierenKarten, Urkunden, Deckblätter, Verpackung, Geschenkideen
Faserseideaus dem Maulbeerbaum hergestelltleicht durchscheinend, feiner als Mulberry-Papier,

auf Rollen und als Blatt

für Verzierungen, Tischdeko, 3D-Objekte, Lampen, Fensterbilder
Floristenkreppin verschiedenen FarbenwasserbeständigFloristik
Fotopapier/
Fotokarton
beschichtetglatt, glänzend, matt, seidenmattfür Fotos und zum Basteln und Gestalten
Japanseide Naturpapier, hohe Qualitätedel, verschiedene Designsfür Fotoalben, Tapeten, Gästebücher, zum Geschenke verpacken, als Schreibpapier, für Bastelarbeiten
Pauspapier/
Kohlepapier/ Blaupapier
zum Durchschreiben und Durchpausenbeschichtetes Papier in Schwarz, Blau, Weiß oder Gelb sowie unbeschichtet, dafür leicht durchscheinendfür Entwürfe, für Pausarbeiten, für Schreibarbeiten, für Porzellanmalerei, für Schnittmuster
Krepp-Papier/
Bastelkrepp
auf Rollen, 50 Zentimeter oder 5 Zentimeter Breite, in vielen Farben, auch mit Motiven: Motivkrepp Afrika, Motivkrepp mit Punkten und Streifenelastisches Papier mit Krepp-Struktur, dehnbar, lichtecht, weitestgehend reißfest, kann genäht werdenfür Papierblumen, für Dekorationen, für Faschingskostüme
Luminariaschwer entflammbarschwer entflammbar, meistens in Gelbfür Lichttüten
Maulbeerpapier,

Mulberry

aus Fasern des Maulbeerbaumeshandgeschöpft, interessante Strukturenfür Grußkarten und Lampenschirme
Nachtleuchtpapier beschichtetes Materialleuchtet im Dunkelnfür Kindermotive, für Dekorationszwecke
Näh- und Stickpapierwasserlöslich, bedruckbarglatt, durchscheinendzum Nähen und Sticken, wird mit verarbeitet und dann ausgewaschen, wasserfeste Druckertinte nehmen
Notenpapier/
Motivpapier
einseitig oder beidseitig bedrucktes Papier oder Kartoneinfarbig glatt oder mit Motiven bedruckt, stabilFür Collagen, für Keilrahmen, als Einband, zum Basteln und Gestalten
Origami-Papier/

Faltblättchen

quadratisch, in vielen Größen und Farbenglatt, einfarbig, als Farbverlaufspapier oder RegenbogenpapierPapierfaltkunst Origami
Papier-Servietten einfarbig oder mit bunten Motiven, auch als Vlies-Servietten, verschiedene Größenunterschiedliche Qualität, wie Papier oder ganz weich, einige fühlen sich an wie Stoff-ServiettenServiettentechnik, Servietten falten, Tischdeko, für kleine Geschenke
Papierstreifen mehrere Breiten, viele Farbenglatt, festfür Flechtarbeiten, für Fröbelsterne, für Quilling
Papyrusaus schilfartigen Pflanzenrustikale Oberflächefür Schriftrollen, Kalligrafie, Urkunden, Dekozwecke
Pergament aus Tierhaut hergestellt, bessere Gebrauchseigen-schaften als Papyrusglatt, beständig gegen Feuchtigkeit, Schädlinge und Beanspruchungzum Beschriften
Perlmutt-Papierbeschichtetschimmernder GlanzBriefumschläge, Doppelkarten, zum Verpacken kleiner Geschenke, zum Unterfüttern
Regenbogen-Papier eine Art Farbverlaufspapierin vielen Qualitäten und
Formaten
Sterne, Karten, Girlanden, Fensterbilder, Origami, zum Hinterlegen von Scherenschnitten
Satin-Papierbeschichtet, meisten in Weißglänzend, gerippt, geprägt oder glattfür Hochzeit und Kommunionfeier, als Deko, als Deckchen, als Drucker-, Kopier- und Fotopapier
Scherenschnittpapierschwarzähnlich wie Zeichenkarton oder ZeichenpapierScherenschnitte,  Silhouetten
Schneiderpapierbeschichtetes Papierzum Übertragen von Schnittmustern auf dunkle Stoffefür Näharbeiten, für dekorative Arbeiten, zum Durchpausen
Scrapbooking-Papiermit Motiven bedrucktes Spezialpapierglatte bis rustikale Strukturzum Gestalten und Dekorieren, für Scrapbooking
Seidenpapierzartes Papier in vielen Farbenfür Verpackung, als Blumenseide, für Pompons, Papierblumen, zum Basteln und Dekorieren.
Stickkarton Struktur ähnlich wie Straminzum Besticken mit Kreuzstich und anderen Stickstichenfür Glückwunschkarten und Bilder
StrohseideNaturpapier aus der Rinde des Papiermaul- beerbaumes, schnell nachwachsender Rohstoff in Asienzart, filigran, matt glänzend, mit bunten Motiven oder aufgedruckten Bildernfür Karten, Geschenkideen, Keilrahmen gestalten,Tischläufer, Bastelarbeiten
Strukturpapiergeprägtes Papier, verschiedene Qualitätengerippt oder mit Musternfür Bastelzwecke und für Glückwunschkarten, für 3D-Technik
Transparentpapierdurchscheinendes Papier in vielen Farbenlichtdurchlässig, glattfür Faltarbeiten, zum Zeichnen, für Sterne, Fensterbilder, Laternen, als Banderole, zum Beschriften, für Karten, für Pergamano-Technik
Seidenraupen-Transparentpapierein spezielles bedrucktes
Transparentpapier
bunt, mit Seidenraupen bedruckt, schimmernd, durchscheinendVerwendung siehe Transparentpapier
Washi-Papieraus niedrigen japanischen Sträuchern hergestellt, reiche Auswahl an Motiven und Farben, leuchtend bunt, Muster erinnern an Kleiderstoffeje nach Herstellung und Mischungsverhältnis
zäh, beständig oder weich
für Tuschemalerei, zum Restaurieren, für Fächer und Masken, Schirme und Laternen, bei uns hauptsächlich für Origami und andere Faltarbeiten
wasserfestes Papierwasserfestlichtecht, nicht auswaschbarFloristik, Dekos

Anmerkung: Sie dürfen diese Checkliste für private Zwecke kostenlos verwenden.

Bildnachweis: pagnacco / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: