Lebensberatung Praxistipps

Canyoning, Rafting, Klettern & Co stärken Kinder

Lesezeit: < 1 Minute Bewegung an der frischen Luft ist nicht nur gesund: Canyoning, Rafting, Klettern und Co. wirken sich auch förderlich auf die Persönlichkeitsentwicklung aus – und das schon bei kleinen Kindern. Lesen Sie hier, wie auch Sie Ihr Kind stark für die Zukunft machen können. Persönlichkeitsentwicklung mal ganz anders!

< 1 min Lesezeit

Canyoning, Rafting, Klettern & Co stärken Kinder

Lesezeit: < 1 Minute

Dass Bewegung fit und agil macht, ist den meisten bekannt. Dass körperliche Aktivität inmitten der freien Natur der Persönlichkeitsentwicklung zugut kommt, das wissen die wenigsten. Naturerfahrungen in Verbindung mit Sport stärken und festigen dabei im besonderen Maße das Selbstwertgefühl und damit auch die Persönlichkeit.

Vor allem vermeintlich "gefährliche" Naturaktivitäten wie Klettern, Bergsteigen und Canyoning wirken sich besonders positiv auf die Persönlichkeitsentfaltung aus. Kinder und Jugendliche, die schon sehr früh erste Erfahrungen mit "Extremsportarten" machen konnten, trauen sich in der Regel auch in anderen Lebenssituationen mehr zu als Sportabstinenzler.

Zu diesem Schluss kam der Allgäuer Psychologe Martin Schwiersch, der diesbezüglich eine Studie durchführte. Der Psychologe hält die Naturerfahrungen sogar für so wichtig, dass er Eltern empfiehlt, ihren Sprösslingen so oft wie nur irgendwie möglich den Zugang zur freien Natur zu ermöglichen.

Persönlichkeitsentwicklung mit Family-Canyoning, Family-Rafting, Klettern und Co
Aktivangebote in der freien Natur gibt es zu genüge. Von Family-Canyoning über Family-Rafting bis hin zu Klettertouren finden sich zahlreiche Angebote, die auch von Familien mit Kindern wahrgenommen werden können. Verschiedene Levels und Schwierigkeitsstufen garantieren, dass Anfänger wie Fortgeschrittene zum Zug kommen.

Und für Kinder gibt es oftmals sogar speziell zugeschnittene Angebote wie Kindercanyoning oder Kinderklettersteige. Damit kommt auch der Sicherheitsaspekt nicht zu kurz. Unser Tipp: Buchen Sie anstatt des alljährlichen Badeurlaubes doch einfach mal ein paar Erlebnisnaturtage. Das stärkt nicht nur den Familiensinn, sondern eben auch die Persönlichkeit.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: