Gesundheit Praxistipps

Bunte Bohnensuppe für kalte Tage

Lesezeit: < 1 Minute Was gibt es an einem kalten, stürmischen Herbsttag besseres als eine appetitlich duftende, heiße Suppe. Diese bunte Bohnensuppe aus einem herzhaften Bohnenmix wärmt angenehm von innen und ist schnell auf den Familientisch gezaubert. Er liefert viel pflanzliches Eiweiß, sättigende Ballaststoffe und wenig Kalorien.

< 1 min Lesezeit
Bunte Bohnensuppe für kalte Tage

Bunte Bohnensuppe für kalte Tage

Lesezeit: < 1 Minute

Bunte Bohnensuppe für 4 Personen

Zubereitungszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal

Zutaten

  • 2 Zwiebel(n), würfeln
  • 1 Dose/n Bohnen, weiß, natur
  • 1 Dose/n Bohnen, grün
  • 1 Dose/n Bohnen, rot
  • 2 große Cabanossi, in Scheiben schneiden
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Dose/n Tomaten
  • 1 kl. Glas Pfeffer (frische Körner)
  • 500 ml Brühe

Zubereitung der Bunten Bohnensuppe

Erhitzen Sie in einem Topf etwas Öl und dünsten die zwei kleingeschnittenen Zwiebeln glasig, anschließend löschen Sie mit der Brühe ab. Dann die Tomaten dazugeben und köcheln lassen. Gießen Sie die weißen und roten Bohnen ab und geben Sie sie dazu.

Die Cabanossi in Scheiben schneiden, zu den Bohnen geben und aufkochen. Die Brechbohnen, zwei Becher Sahne und die Pfefferkörner (ohne Flüssigkeit) dazugeben. Bei Bedarf noch würzen. Servieren Sie die leckere und bunte Bohnensuppe am besten mit Weißbrot oder Stangenbrot. Guten Appetit.

Bildnachweis: S?awomir Fajer / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: