Gesundheit Praxistipps

Brustkrebs: Wie werden Tumore eingeordnet

Lesezeit: 1 Minute Sie haben einige Untersuchungen hinter sich und die Diagnose Brustkrebs liegt vor. Für die weiteren Behandlungen und den Therapieplan stellen Pathologen einen Steckbrief des Tumors zusammen. Er sagt etwas über Art, Stadium und Grad des Brustkrebses aus und setzt sich aus unterschiedlichen Abkürzungen zusammen. Erfahren Sie, was die Geheimsprache über Ihre Lage verrät.

1 min Lesezeit
Brustkrebs: Wie werden Tumore eingeordnet

Brustkrebs: Wie werden Tumore eingeordnet

Lesezeit: 1 Minute

Die Bestimmung des Krankheitsstadiums von Brustkrebs

Aus den Ergebnissen ermitteln die Pathologen anhand der sogenannten TNM-Klassifikation das genaue Krankheitsstadium (Sating). Die Einstufungen des Tumors in das TNM-System erhalten alle über ihn erforderlichen Informationen, die wiederum eine Aussage über die Prognose mit den weiteren Behandlungsabläufen bestimmen.

Das bedeuten die Buchstaben bei der Einordnung von Brustkrebs

  • T – steht für den Tumorzellen
  • N – für den Lymphknoten, bei denen beurteilt wird, ob sie noch krebsfrei sind oder bereits Metastasen enthalten
  • M – steht für das Vorhandensein von Metastasen, bzw. Karzinome

Die Buchstaben werden noch weiter eingeteilt.

Die Begriffe zu T

  • Tis – Tumor in situ
  • To – kein Tumor Nachweis
  • T1 – der Tumor ist kleiner als 2 cm
  • T2 – der Tumor ist 2-5 cm groß
  • T3 – der Tumor ist größer als 5 cm
  • T4 – Tumor jeder Größe, der mit der Brustwand oder Haut verwachsen ist
  • T4a – Tumor mit Ausdehnung auf die Brustwand
  • T4b – Tumor, der mit einem Ödem, einem Geschwür an der Brustwand oder mit sogenannten Satelittenknötchen der Haut an der gleichen Brust einhergeht
  • Tx – es lässt sich nicht beurteilen, wo der Tumor sitzt und wie weit er sich ausgedehnt hat

Die Begriffe zu N

  • Nx – es lässt sich nicht beurteilen, ob die Lymphknoten Krebszellen enthalten oder nicht
  • No – kein tastbarer Lymphknoten in der Region
  • N1- Lymphknoten in der Achselhöhle enthalten Krebszellen, Lymphknoten die tastbar sind und miteinander nicht verwachsen
  • N2 – Lymphknoten enthalten Krebszellen und sind miteinander oder dem umliegenden Gewebe verwachsen
  • N3 – Lymphknoten entlang der gleichseitigen Innenseite des Brustbeins enthalten Krebszellen

Die Begriffe zu M

  • Mx – es lässt sich nicht beurteilen, ob Metastasen vorhanden sind
  • Mo – keine Fernmetastasen vorhanden
  • M1 – Fernmetastasen vorhanden

Bildnachweis: RFBSIP / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...