Fotografie Praxistipps

Bleach Bypass Effekt – harter Kontrast und matte Farbe

Lesezeit: < 1 Minute Verleihen Sie Ihren Aufnahmen in Photoshop einen besonderen Look. Der dramatische Bleach Bypass Effekt eignet sich für Architekturaufnahmen und Stadtansichten, kann aber auch bei einem Portrait toll wirken.

< 1 min Lesezeit

Bleach Bypass Effekt – harter Kontrast und matte Farbe

Lesezeit: < 1 Minute

Als in Hollywood noch auf analogem Filmmaterial gedreht wurde, wurde mit Chemikalien der dramatische Bleach Bypass Effekt erreicht. Starke Kontraste, reduzierte Farben und Körnigkeit des Filmmaterials kennzeichnen diesen Look. Kreieren Sie den Bleach Bypass Effekt in Photoshop.

Bleach Bypass macht Gebäude zu Monumenten

Die harten Kontraste heben Details und Kanten hervor und machen aus einem einfachen Urlaubsbild eine Aufnahme eines Denkmals.

Im Wesentlichen verstärkt der Bleach Bypass Effekt die Kontraste in Ihrem Bild. Öffnen Sie Ihr Quellbild in Camera Raw. Auch die Formate JPF und TIFF können in Camera Raw verarbeitet werden. Entwickeln Sie es mit normalen Einstellungen.

Wenn Sie die Shift-Taste gedrückt halten, können Sie direkt aus Camera Raw das Bild als "Objekt laden". Ansonsten können Sie einfach über das "Menü Filter" -> "Für Smart Filter konvertieren" ein Smart Objekt aus Ihrem Quellbild machen.

Bleach Bypass heißt viel Kontrast

Erhöhen Sie den Kontrast in Ihrem Bild. Zuerst können Sie die Ebene mit dem Quellbild kopieren und den Modus "Ineinanderkopieren" wählen. Dann verringern Sie die Sättigung und legen eine Gradationskurve an. Nun kommt Ihr Foto dem Bleach Bypass Effekt schon recht nah.

Heben Sie in der Gradationskurve die Lichter an und dunkeln die Schatten ab, sorgt das für ein strahlendes Licht. Helle Stellen treten besonders hervor. So entsteht das dramatische Aussehen des Bleach Bypass Effekts.

Um Ihrem Digitalfoto wirklich den Look einer alten Aufnahme zu verleihen können Sie noch Körnung hinzufügen. Mit einem Doppelklick auf die Ebenenminiatur gelangen Sie wieder in Camera Raw, wo Sie einen Effekt "Körnung" hinzufügen können.

Haben Sie eine ältere Version von Photoshop, kann es sein, dass keine Effekte in Camera Raw zur Verfügung stehen. Nutzen Sie stattdessen den Strukturierungsfilter "Körnung" direkt in Photoshop. So simulieren Sie die Beschaffenheit eines analogen Fotos in Photoshop.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: