Hobby & Freizeit Praxistipps

Beliebte Techniken zum Entwerfen und Gestalten Ihrer eigenen T-Shirts

Lesezeit: 3 Minuten Suchen Sie eine Geschenkidee? Oder gestalten Sie Ihre Kleidungsstücke gern selbst? T-Shirts sind dafür der ideale Motivträger. Mit Malen oder Bedrucken, Aufbügeln oder Serviettentechnik und noch einigen anderen Methoden bekommen Sie individuelle T-Shirts. Lesen Sie, wie Sie Ihre Muster entwerfen und Ihre Shirts in Designer-Stücke verwandeln.

3 min Lesezeit

Beliebte Techniken zum Entwerfen und Gestalten Ihrer eigenen T-Shirts

Lesezeit: 3 Minuten

T-Shirt mit Servietten-Motiven  verschönern

Im Beitrag "Textilgestaltung: Wie Sie Ihr eigenes Shirt gestalten – Geschenkidee" wird die Serviettentechnik beschrieben. Einzelheiten zu dieser Methode erfahren Sie demnächst in meinem Blog.

Wie Sie T-Shirts mit aufgebügelten Stickmustern gestalten, die Sie anschließend bemalen

Bei dieser Technik handelt es sich um eine Idee, wie Sie Bügeltransfers, die eigentlich für Stickmuster auf das Gewebe aufgebügelt werden, als Grundlage zum Malen verwenden.

  • Sie bekommen solche Bügelmuster im Kurzwarenhandel und im Handarbeitsbedarf.
  • Es gibt hier alle möglichen Motive wie Blumen und Ranken, Kinderbilder oder Eisenbahn, Tiere oder Sport.
  • In einem Musterbuch befinden sich meistens mehrere Motive.
  • Das passende Motiv schneiden Sie einfach mit der Schere aus und bügeln es bei Baumwolltemperatur auf Ihr T-Shirt.
  • Dann kommt der Textilmalstift zum Einsatz. Mit einer oder in mehreren Farben zeichnen Sie die Umrisse nach.
  • Anschließend wird das T-Shirt bügelfixiert. Legen Sie dafür Backpapier zwischen Bügeleisen und Untergrund.
  • Wenn Sie mögen, schreiben Sie für eine individuelle Wirkung auch noch den Namen auf das Shirt.

So werden Namen auf T-Shirts gedruckt, aufgebügelt und mit dem Stift gezeichnet

Beginnen wir mit dem Stift. Wie im obigen Absatz beschrieben, können Sie mit einem Textilmalstift den Namen oder ein Monogramm auf das T-Shirt schreiben.

  • Für größere und breitere Buchstaben gestalten Sie die Umrisse der Buchstaben ebenfalls mit dem Textilmalstift.
  • Für Anfänger empfehle ich: Zeichnen Sie die Buchstaben zunächst auf Kästchenpapier. Dann schneiden Sie die Buchstaben aus, legen sie auf den Stoff und zeichnen die Umrisse.
  • Entscheiden Sie anschließend, ob Sie nur die Hohlbuchstaben stehen lassen oder ob Sie jeden Buchstaben noch mit dem Stift oder mit Textilmalfarbe ausfüllen.

So drucken Sie Buchstaben mit einem Stempel

Die einfachste Lösung sind hier Buchstaben aus Moosgummi, die Sie spiegelverkehrt auf einen Stempelblock kleben. Mit Textilmalfarbe, die Sie mit einem Schwamm auftragen, erfolgt der Druck. Lesen Sie dazu auch "Stoffmuster, Stoffdruck und mit Schablonen gestalten"

Wie Sie Muster mit filigranen Schablonen auf Ihr T-Shirt malen

Dies ist eine anspruchsvolle Technik, weil Sie damit sehr schöne filigrane Muster auf Ihr T-Shirt bekommen. Daher empfehle ich diese, wenn Sie etwas Extravagantes gestalten wollen. Lesen Sie auch

Wo sind Schablonen erhältlich?

Achten Sie vor dem Kauf unbedingt darauf, dass Sie selbsthaftende Siebdruckschablonen erwerben. Die Haftschicht sorgt für eine sichere Fixierung der Schablone auf dem Untergrund und erleichtert die Arbeit enorm, denn Sie können sicher sein, dass diese, während Sie malen, nicht verrutscht.

  • lm-kreativ.de
    Siebdruckschablonen von Pinky Style
  • creata.tv
    Siebdruckschablonen von
  • Ideenmitherz.de
    Laser-Kunststoff-Schablonen

Wie Sie ein Bild und Schrift mit einer eigenen Schablone auf das T-Shirt malen

Zu diesem Thema habe ich ein Video gefunden, das sehr anschaulich zeigt, wie Sie ein Bild als Motiv verwenden und Schrift mit einer selbst hergestellten Schablone auf das T-Shirt bringen.

So gestalten Sie ein T-Shirt mit Verzierungen aus Applikationen

Auch Applikationen können ein T-Shirt wirkungsvoll verschönern. Am besten eignen sich Applikationen zum Aufbügeln. Für einen tollen Effekt schauen Sie nach Mustern, die mit der Maschine gestickt wurden und plastisch wirken, beispielsweise eine rote Rose. Der Glanz des Garns hebt das Motiv nochmals wirkungsvoll hervor. Es gibt diese Motive auch für Kinder und mit Tieren.

So peppen Sie ein T-Shirt mit dem Perlen-Pen auf

So können Sie Muster für T-Shirts mit einem Programm entwerfen und dann drucken

Um selbst kreativ zu werden, eignen sich diverse Programme von Internetfirmen, die sich auf T-Shirts und Accessoires spezialisiert haben. Dabei gibt es einige, die ausschließlich vorgefertigte Motive anbieten und einige, bei denen Sie auch selbst entworfene Motive hochladen können. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild, welches Programm Sie am leichtesten bedienen. Schauen Sie auch beim Kundendienst nach, meist unter Support, ob Sie dort Hilfe bekommen, wenn es mal schwierig wird. Hier sind 2 Beispiele:

Besuchen Sie mich auch in meinem Blog oder schauen Sie ab und zu das Online-Heft an. Ich freue mich auf Sie.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: