Essen & Trinken Praxistipps

Bayreuther Festspiele: So finden Sie sich unter den Restaurants in Bayreuth zurecht!

Lesezeit: 3 Minuten Nach dem musikalischen Hochgenuss von Wagneropern im Festspielhaus, sollten Sie darauf nicht verzichten, Bayreuth auch kulinarisch zu entdecken! Wohin geht man in Bayreuth vor und nach der Aufführung? Im Folgenden Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten Restaurants in Bayreuth, die ich für Sie getestet habe.

3 min Lesezeit

Bayreuther Festspiele: So finden Sie sich unter den Restaurants in Bayreuth zurecht!

Lesezeit: 3 Minuten

Die Walhall-Lounge gehört definitiv zu den Restaurants in Bayreuth, die Sie besuchen sollten!

Wo die Götter früher Cancan tanzten, werden Ihnen heute erstklassige Trüffelbratwürste mit eisgekühltem Champagner gereicht. Auch ein Klassiker aus Piemont – Vitello tonnato – oder Austern schmecken hier sehr lecker. Die Walhall-Lounge gehört definitiv zu den schmackhaftesten Restaurants in Bayreuth.

Zudem präsentiert sich die Walhall-Lounge am Festspielhügel 4 seit jüngster Zeit mit einem innovativen Pausenkonzept und sorgt für ein wenig Konkurrenz zum alt angesessenen Steigenberger Restaurant, das sich direkt neben dem Festspielhaus befindet. Ein Besuch ist es definitiv wert.

Französische Küche mit fränkischen Produkten finden Sie in der Gerdarmerie

In der Gerdarmerie im Hotel Bayerischer Hof (Bahnhofstraße 14) wartet auf Sie ein spannendes Abendmenü. Liebhaber der feinen französischen Küche sollten dieses Restaurant in Bayreuth unbedingt aufsuchen. Die Lachsforelle in Limettengelee, Schnittlauchcrème und Lyoner Kartoffeln schmeckt einfach köstlich!

[adcode categories=“hobby-freizeit,essen-trinken“]

Ristorante italiano an der Bürgerreuth

Im traditionsreichen Lokal an der Bürgerreuth 20 oberhalb des
Festspielhauses bekommen Sie heutzutage leider nur noch langweilige
Pasta-Kreationen zu völlig überteuerten Preisen. Wenn der Wotan das
wüsste…

Künstlertreff im Weihenstephan in der Bahnhofstraße

In der Bahnhofstraße 5 gibt’s schnellen Service und eine völlig
überteuerte Abendkarte mit fränkischen Spezialitäten. Man trifft hier
zwar sehr viele Festspielkünstler an, aber auf ein bestelltes Glas
Leitungswasser warten Sie jedoch vergebens! Ein Stilles aus Italien zum
stolzen Preis kommt dagegen viel schneller an den Tisch geeilt.
Rheingold, Rheingold…

Kraftraum in der Sophienstraße gehört zu den Restaurants in Bayreuth, die ein junges Publikum anlocken

Der Kraftraum in der Sophienstraße 16 ist bekannt für seine Auswahl vegetarischer Gerichte, teilweise auch aus biologischem Anbau. Die Getränkekarte bietet z. B. frisch gepresste Säfte, Vollmondwein, Chili Kakao oder wohlschmeckendes Dinkelbier. Vertreten ist hier jedoch ein eher jüngeres Publikum.

Piroska Csarda – Ausflugslokal mit ungarischen Spezialitäten

Auch Ungarn ist in Bayreuth bzw. seiner Umgebung kulinarisch vertreten. Ambitionierte Inhaber der ungarischen Gastwirtschaft in Neudrossenfeld (Jöslein 2) bieten authentische ungarische Küche und tolle Weine zu moderaten Preisen an. Der Biergarten bleibt auch nach jeder Vorstellung im Festspielhaus bis spät nach Mitternacht geöffnet. Ein wahrer Geheimtipp unter den Restaurants in Bayreuth! Genießen Sie!

Feine asiatische Spezialitäten finden sie unter den Restaurants in Bayreuth bei LaMondi

LaMondi-Bar in der Bahnhofstraße 21 gilt seit jeher als Zufluchtsort vieler Festspielmitwirkender vor oder nach den Aufführungen. In mondäner Atmosphäre und stillvoll eingerichtetem Ambiente werden Ihnen sehr gut gelungene Sushivariationen serviert. Empfehlenswert ist z. B. ein LaMondi-Sushimix. Ein japanisches Bier schmeckt dazu sehr erfrischend. Einziger Nachteil: Die Auswahl an Weinen ist leider nicht Welt bewegend.

Fränkisches Wirtshaus: Wolffenzacher am Sternplatz

Im Wolffenzacher in der Badstraße 1 genießen Sie vorzügliche regionale Spezialitäten und gute Frankenweine. Probieren Sie mal eine Käseplatte aus! Das Wirtshaus mit Biergarten in der Nähe des Markgräflichen Opernhauses, das seit dem 30. Juni 2012 auch zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, ist recht klein, aber sehr gemütlich und typisch fränkisch.

Suchen Sie nach spanischen Delikatessen unter den Restaurants in Bayreuth?

Dann ist das "Esperanza- Tapas y mas" Ihre Antwort. Die Bayreuther Festspiele gehen im September 2012 auf Reise. Auf ein Barcelona-Gastspiel der Bayreuther Festspiele können Sie sich aber schon jetzt in Bayreuth einstimmen, und zwar im neuen, trendigen spanischen Lokal "Esperanza – Tapas y mas" in der Ludwigstraße 10.

Ein täglich wechselndes Tagesgericht ist stets liebevoll zubereitet. Leckere Weine von der Bodega der Familie Eguren überzeugen und ein spritziger Pinot noir mir versenkter Hibiskusblüte und frisch zerstoßenem Pimienta de Sechuán verspricht einen hochsommerlichen Genuss.

Hier können Sie übrigens auch Picknickkörbe für die Pausen im Festspielhaus ausleihen: mit spanischen Spezialitäten und Wein gefüllt versteht sich von selbst!

Haben Sie eine Karte für die Bayreuther Festspiele 2012?

Dann lesen Sie auch meinen Artikel "Bayreuther Festspiele: So bleiben Sie am Aufführungstag fit!"

Ich wünsche Ihnen einen genussvollen Festspielsommer in Bayreuth und vor allem viel Spaß dabei, die vielen wunderbaren Restaurants in Bayreuth zu testen! Für weitere Fragen stehe ich Ihnen als Kulinarische-Reisen-Experte gerne zur Verfügung!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: