Familie Praxistipps

Basteln im Sommer mit Kindern

Lesezeit: 2 Minuten Diese Ideen vertreiben die Langeweile: Basteln Sie im Sommer mit Ihren Kindern dekorativen Zimmerschmuck, lustige Spiele oder bunte Briefumschläge für die Urlaubspost. Die preiswerten Materialien finden Sie im Haus oder in der Natur. Ein toller Bastelspaß nicht nur an Regentagen.

2 min Lesezeit
Basteln im Sommer mit Kindern

Basteln im Sommer mit Kindern

Lesezeit: 2 Minuten

Traumfänger basteln

Material:

  • 1 Haselnusszweig
  • naturfarbener Bast
  • Woll- und Stoffreste
  • Perlen
  • Federn
  • Blätter
  • Muscheln
  • Bastelleim

Bastelanleitung Traumfänger

Basteln Sie im Sommer mit Fundstücken aus der Natur: Nehmen Sie einen biegsamen Zweig von ca. 40 Zentimeter Länge. Biegen Sie diesen zu einem Oval, die Enden überkreuzen sich. Mit Bast zusammenbinden. Auf ein langes Bastband Perlen auffädeln. Mit dem Band 3 bis 4 Längsstreben binden sowie 5 bis 6 Querstreben: Führen Sie das Band vom unteren Zweigende nach rechts oben. Wickeln Sie den Bast mehrere Male nach links um den Zweig und führen ihn dann nach unten. So oft wiederholen, bis Sie mehrere Längsstreben im gleichmäßigen Abstand haben. Die Querstreben verlaufen wie bei einem Webrahmen vor und hinter den Längsstreben. Die Perlen dekorativ verschieben.

Eventuell Perlen auf Wolle und Stoffreste fädeln und diese einweben, also vor und hinter den Bast schieben. Blätter, Gräser oder Federn ebenfalls einweben oder Muscheln aufkleben. Einen Aufhänger aus Bast befestigen.

Steinmemory basteln

Material:

  • viele gleichgroße, flache Steine
  • Plakafarben
  • Pinsel

Bastelanleitung Steinmemory

Sie brauchen eine gerade Anzahl Steine. Diese waschen, eventuell abbürsten und trocknen lassen. Jeweils 2 Steine mit gleichem Motiv bemalen, zum Beispiel mit Stern, Kreuz, Blatt, Blume, Sonne, Wolke, Marienkäfer, Spinne. Trocknen lassen.

Memory spielen: Alle Steine auf die Vorderseite legen und mischen. Jeder Spieler darf 2 Steine aufdecken. Passen sie zusammen, darf er weiterspielen. Sind die Steine verschieden, ist der nächste Spieler an der Reihe.

Lesen Sie, wie Kinder aus schön geformten Steinen Ketten basteln.

Briefumschläge basteln

Material:

  • Din-A4-Seiten aus Magazinen
  • 1 Briefumschlag
  • Bleistift
  • Schere
  • Klebestift
  • Messer
  • Lineal

Bastelanleitung Briefumschläge

Briefumschläge müssen nicht langweilig sein. In Illustrierten oder Prospekten ein schönes Motiv aussuchen. Den Briefumschlag vorsichtig mit einem Messer oder Lineal an den Klebekanten lösen und auseinanderfalten. Auf das Motivblatt legen und die Umrisse mit dem Bleistift nachzeichnen. Ausschneiden.

Den Briefumschlag noch einmal auflegen, das Lineal an die Kanten legen und das Motivblatt entsprechend falten. Die seitlichen Kleberänder umknicken und den Umschlag kleben.

Bildnachweis: golubovy / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: