Essen & Trinken Praxistipps

Aphrodisierende Küche: Rezept für Spargelsalat mit Erdbeeren

Spargel(salat) und Erdbeeren wirken aphrodisierend auf unsere Psyche und Körper. In der Antike wurde zu Ehren der Göttin Aphrodite ein Fest namens Aphrodisia gefeiert. Dabei wurden anregende Rauschmittel, die sogenannten Aphrodisiaka, eingenommen. Heute versteht man darunter ein Mittel zur Erweckung oder Verstärkung des Lustempfindens. Hier ist das leckere Rezept für Spargelsalat mit Erdbeeren.

Aphrodisierende Küche: Rezept für Spargelsalat mit Erdbeeren

Aphrodisierende Küche: Rezept für Spargelsalat mit Erdbeeren

Rezept für Spargelsalat mit Erdbeeren

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g reife Erdbeeren
  • 250 g grünen Spargel
  • 250 g weißen Spargel
  • Rucola zum Dekorieren
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Nussöl (z. B. Mandel- oder Macadamianussöl aus dem Naturkostladen)
  • 2 EL kalt geschleuderter Honig
  • Mark einer Vanilleschotte
  • frisch gemahlener rosa Pfeffer
  • Meersalz

So wird’s gemacht

Platte mit Rucola dekorativ auslegen – darauf wird dann der Erdbeer-Spargelsalat serviert. Den Spargel putzen und schälen (beim Grünen nur das untere Drittel), beide Sorten in mundgerechte Stücke schneiden und dann in Salzwasser dünsten. Dabei dem weißen Spargel ca. 8 Minuten Vorsprung geben, da er länger braucht, um weich zu werden.

[adcode categories=“hobby-freizeit,essen-trinken“]

Limettensaft, Vanillemark, Honig und Nussöl verschlagen, mit Meersalz und rosa Pfeffer abschmecken, den Spargel darin 30 Minuten marinieren.

Die Erdbeeren waschen, halbieren (große Erdbeeren vierteln) und auf dem Rucola verteilen. Den Spargel aus der Marinade heben und ebenfalls auf dem Rucola verteilen. Alles mit der restlichen Marinade besprenkeln. Fertig!

Mein Tipp für den aphrodisierenden Spargelsalat

Mit gerösteten Pinienkernen schmeckt der Spargelsalat mit Erdbeeren noch besser!

Wussten Sie es schon?

Auch Vanille wirkt aphrodisierend. Ein leckeres Rezept für Panna Cotta auf Moosbeerspiegel finden Sie in meinem Artikel „Vanille: Die Königin der Gewürze„.

Artikel zum Thema „Spargelsalat“ und „Aphrodisierende Küche“

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen als erfahrener Ernährungscoach und Kulinarische-Reisen-Experte gerne zur Verfügung!

Bildnachweis: PhotoSG / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: