Computer Praxistipps

Alles sehen, was auf Ihrem Rechner passiert – LastActivityView

Lesezeit: < 1 Minute Auf dem Computer laufen jeden Tag zahllose Prozesse ab. Offensichtlich ist das beispielsweise, wenn Sie Programme starten. Viele Aktionen finden auch ohne eine direkte Anforderung durch den Nutzer des Rechners ganz einfach im Hintergrund statt. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie genau erfahren, was auf Ihrem Windows-System passiert.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Alles sehen, was auf Ihrem Rechner passiert – LastActivityView

Lesezeit: < 1 Minute

Auf Ihrem PC ist einiges los. Selbst dann, wenn Sie keine Anwendungen starten, Dateien aufrufen Programme installieren, steht der Rechner selten still. Das liegt daran, dass im Hintergrund unbemerkt zahlreiche Prozesse gestartet werden. Meist ist das ganz normal, im Zweifelsfall sollten Sie aber wenigsten überprüfen können, was auf Ihrem PC so los ist.

Ein kleines Programm liefert Ihnen die nötige Überwachungsfunktion. Sogar Aktionen, die vor der Installation der Anwendung aufgerufen wurden, lassen sich in einem Protokoll einsehen.

So finden Sie raus, was auf Ihrem Windows-Rechner passiert

Laden und starten Sie auf Ihrem Computer zunächst die Anwendung Last Activity View. Als praktisch erweist sich, dass das Programm nicht installiert werden muss. Sie können es also beispielsweise auch von einem USB-Stick aus starten. Die Windows-Anwendung zieht verschiedene Quellen auf dem Rechner heran, um eine Log-Datei sämtlicher Aktivitäten anzuzeigen, die auf dem jeweiligen PC ausgeführt wurden.

Welche Aktionen das waren wird in Kategorien eingeteilt. So können Sie genau sehen, welche ausführbaren Dateien (.exe) auf Ihrem Rechner aktiviert wurden. Der Start von Anwendungen lässt sich so leicht ausmachen. Eine unbefugte Benutzung Ihres Rechners ist so leicht zu identifizieren. Außerdem erhalten Sie viele Informationen wie den Auf- oder Abbau der Internetverbindung oder einen Absturz.

So durchsuchen Sie Ihren Rechner mit Last Activity View auf verdächtige Dateien

Das Protokoll von Last Activity View fällt auf einem durchschnittlich benutzen Rechner schnell sehr lang aus. Wenn Sie einen bestimmen Eintrag suchen, beispielsweise um den Start einer verdächtigen Anwendung ausfindig zu machen, klicken Sie in der Symbolleiste auf das Lupensymbol. Geben Sie dann den Namen der Anwendung ein und klicken Sie auf "Weitersuchen", um den Eintrag in der Liste aufzuspüren.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: