Homöopathie Praxistipps

Ängste bei Kindern homöopathisch behandeln: Nux vomica bei Lampenfieber

Lesezeit: < 1 Minute "Nux vomica"-Kinder sind ständig nervös. Als Elternteil fällt es schwer, sich nicht anstecken zu lassen. Diese Kinder unternehmen ungern etwas Neues, weil sie Angst haben, sie könnten versagen. Auch bei Lampenfieber kann dieses homöopathische Heilmittel angezeigt sein. Lesen Sie hier, welche Ängste "Nux vomica"-Kinder mit sich herumtragen.

< 1 min Lesezeit
Ängste bei Kindern homöopathisch behandeln: Nux vomica bei Lampenfieber

Ängste bei Kindern homöopathisch behandeln: Nux vomica bei Lampenfieber

Lesezeit: < 1 Minute

„Nux vomica“-Kinder und ihre Ängste

Nux vomica ist nicht das erste homöopathische Heilmittel, an das wir denken, wenn es um Ängste bei Kindern geht. Und doch erweist es sich in vielen Situationen als sehr wirkungsvoll. Diese Kinder sind ungemein akribisch und pedantisch. Sie setzen sich selber einer Menge Druck aus und tolerieren nicht, wenn jemand langsamer ist, als sie selber. Sie haben Angst vor Misserfolg, auf offenen Plätzen und die Selbstkontrolle zu verlieren.

Nux vomica und das Lampenfieber

Diese Kinder sind durch jegliche Einflüsse von außen sehr beeinflussbar. Sie reagieren heftig auf Reize und haben Angst, sich neuen Situationen zu stellen. Sie sind vorsichtig und sehr ehrgeizig. All dies bietet einen idealen Nährboden für Lampenfieber. Sie lieben zwar den Wettbewerb, verlieren aber äußerst ungern. Sie geben Fehler ungern zu, obwohl sie sehr loyal sind.

Kinder homöopathisch behandeln: Nux vomica

Am auffälligsten für eine homöopathische Nux vomica Verschreibung sollte der Bezug zum Darmtrakt sein. Hier finden wir die meisten Symptome. Blähungskoliken, Verstopfungen, Nabel- und Leistenbrüche. Ältere Kinder klagen über brennende Schmerzen im Magen, besonders nach Wutausbrüchen. Im Jugendalter fällt ein ausgesprochener Widerspruchsgeist auf.

Um Nux vomica homöopathisch zu verschreiben, müssen wir sicher sein, dass es auf die Vielzahl der Symptome passt. Einem Kind ohne Verdauungsbeschwerden und mit einem robusten Nervensystem kann Nux vomica wahrscheinlich wenig helfen.

Bildnachweis: Patricia Chumillas / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: