Lebensberatung Praxistipps

8 Tipps gegen Stress

Lesezeit: < 1 Minute Jeder kennt das Gefühl von Stress. Der Alltag scheint immer hektischer zu werden, bis man gar nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht. Mit diesen acht Tipps können Sie wieder ein wenig mehr Ruhe in Ihren Alltag bringen.

< 1 min Lesezeit
8 Tipps gegen Stress

8 Tipps gegen Stress

Lesezeit: < 1 Minute

Acht Tipps gegen Stress

  • Multitasking ist praktisch, sorgt aber oft für Unruhe und Hektik. Versuchen Sie, nur eine Sache auf einmal zu erledigen – telefonieren oder am PC arbeiten. Erledigen Sie eine Aufgabe nach der anderen.
  • Wenn Sie etwas essen, legen Sie dafür eine Pause ein. Arbeiten oder lesen Sie nicht nebenbei.
  • Nutzen Sie Ihre Mittagspause, um frische Luft zu schnappen. Verlassen Sie das Büro, vielleicht haben Sie sogar Glück und können etwas Sonnenschein genießen.
  • Regelmäßige Pausen reduzieren den Stress beträchtlich. Spätestens nach 1,5 Stunden ist eine Tasse Tee oder Kaffe fällig und ein paar Minuten Entspannung.
  • Wenn Sie mit einer Aufgabe fertig sind, ist eine gute Gelegenheit, die eben erwähnte Pause einzulegen. Direkt zur nächsten Tätigkeit zu wechseln, führt leicht zu Hektik.
  • Sorgen Sie für einen bewussten Abschluss eines jeden Arbeitstages. Überlegen Sie, was am nächsten Tag zu tun ist, und was Sie an diesem Tag erledigt und geleistet haben.
  • Freizeit ist Freizeit: Nehmen Sie keine Arbeit mit nach Hause, sonst wird Sie der Stress vom Büro unweigerlich in Ihre eigenen vier Wände verfolgen.
  • Beenden Sie Ihren Tag mit etwas, das Sie entspannend finden: Gehen Sie spazieren, widmen Sie sich Ihrem Hobby, unterhalten Sie sich bei einer gemütlichen Tasse Tee.

Bildnachweis: contrastwerkstatt / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: