Computer Praxistipps

7-Zip kostenlos Downloaden

Lesezeit: 2 Minuten Der Packer und Entpacker 7-Zip erstellt im Nu Archive mit sehr hoher Kompression. Dabei kommt das Programm problemlos mit allen gängigen Formaten und sogar Abbild-Dateien zurecht. Durch die Integration in das Datei-Menü von Windows können Sie schnell auf die wichtigsten Funktionen zugreifen und auch heruntergeladene Archive blitzschnell entpacken. Sicherheitsfunktionen wie eine unknackbare 256 Bit-Verschlüsselung sowie Passwortschutz dürfen natürlich auch nicht fehlen.

2 min Lesezeit

7-Zip kostenlos Downloaden

Lesezeit: 2 Minuten

Daten mit 7-Zip platzsparend verpacken

Verschicken Sie öfter Dateien per E-Mail oder über das Internet? Dann werden Sie die Kompressionsfähigkeit von 7-Zip bald nicht mehr missen wollen. Gerade bei E-Mail-Accounts, bei denen die Größe der Anhänge begrenzt ist, bringen Sie Ihre Dateien in einem komprimierten Format meist doch noch erfolgreich ins Ziel.

Unterstützt nahezu alle Formate

7-Zip unterstützt von ZIP über TAR bis RAR nahezu alle möglichen Archivformate. Auch mit vielen Image-Dateien wie zum Beispiel ISO-Abbildern von CDs/DVDs hat das kostenlose Tool keine Probleme. Wenn Sie Ihre Daten besonders platzsparend verpacken möchten, nutzen Sie das eigene 7z-Format, da es die größte Kompressionsrate besitzt. Auch lassen sich mit diesem Format selbstextrahierende Archive erstellen, so dass 7-Zip zum Öffnen auf dem entsprechenden System gar nicht installiert sein muss.

Bedienung direkt aus dem Kontextmenü

Nach dem Start stellen Sie zunächst die Deutsche Sprache unter „Extras/Optionen“ ein. Hier treffen Sie im Register „Sprache“ die gewünschte Auswahl. Zudem lohnt sich hier auch ein Blick in das Register „Einstellungen“, um die Option „System-Kontextmenü im Dateimenü anzeigen“ mit einem Haken zu aktivieren. Jetzt haben Sie die komfortable Möglichkeit, viele Funktionen von 7-Zip schnell direkt aus dem Kontextmenü auszuführen, wenn Sie einen Rechtsklick auf eine Datei machen.

Absolut sichere Verschlüsselung

Wenn Sie im Programmfenster zu einem Ordner oder einer Datei navigieren, klicken Sie oben in der Menüleiste auf „Hinzufügen“, um ein Archiv zu erstellen. Im erscheinenden Fenster geben Sie alle Parameter wie Name, Archivformat, Kompressions-Stärke und –Verfahren usw. ein. Auch finden Sie hier die heutzutage fast unverzichtbare Funktion der Verschlüsselung. Wählen Sie ein Verfahren – AES mit 256 Bit-Verschlüsselung gilt als besonders sicher – und vergeben Sie ein komplexes Passwort, mit dem das Archiv sich letztendlich öffnen lässt. Mit einem Klick auf „Ok“ starten Sie anschließend den Packvorgang.

Fazit: Komfortabler und schneller Archivierer

7-Zip ist durch seine Integration in das Windows-Kontextmenü und einfache Bedienung ein recht komfortables Archivierungstool. Besonders aber glänzt die kostenlose Software mit seinem eigenen Format 7z, welches wohl die derzeit höchste Kompressionsrate bietet.

Hersteller 7-Zip
Version 9.20
Sprache
deutsch
Betriebssystem Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße
1,1 MB
Lizenz Freeware
Kategorie

Datei-Verwaltung

Preis

Kostenlos

 

7-Zip kostenlos Downloaden

Die inhaltliche Verantwortung sowie die Gewährleistung für diese Software übernimmt ausschließlich der Hersteller. Für den Download von Software gelten zudem unsere
Nutzungsbedingungen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: