Pflege

Dienstleistungsunternehmen in der Pflege: Alleinstellungsmerkmale erkennen

Die Mitarbeiter sind in Dienstleistungsunternehmen der Pflege die Garanten für den Erfolg und für eine nachhaltige Kundenzufriedenheit. Ein gesundes Selbstbewusstsein über die eigenen Kompetenzen und die Einzigartigkeit der Einrichtung kann durch die gemeinsame Erarbeitung von Alleinstellungsmerkmalen gefördert werden.

Die Einbeziehung aller Mitarbeiter in die aktive und zielorientierte Gestaltung der Unternehmensprozesse ist eine unabdingbare Voraussetzung für langfristigen und nachhaltigen Erfolg. Besonders zu Beginn neuer Herausforderungen, bei Neugründungen, nachhaltigen Veränderungen oder bei neu zusammen gestellten Teams ist es daher wichtig, gemeinsame Ziele zu formulieren und deren Erreichung als Teamaufgabe zu verstehen.

In diesem Zusammenhang bietet es sich geradezu an, die sogenannten Alleinstellungsmerkmale von Teams oder Unternehmen gemeinsam herauszuarbeiten.

Alleinstellungsmerkmale sind solche Leistungsmerkmale, mit denen sich der Anbieter von anderen Wettbewerbern deutlich unterscheidet. Sie zeigen gewissermaßen das Besondere, die Stärken des Betriebes auf, die ihm ein eigentümliches und unverwechselbares Profil verleihen. 

Dieser Schritt der gemeinsamen Erarbeitung von Alleinstellungsmerkmalen könnte wiederum ein Türöffner sein für eine SWOT-Analyse, bei der neben den Stärken auch die Schwächen und darüber hinaus Chancen und Risiken des Unternehmens beschrieben und gewichtet werden.

  • Was unterscheidet uns von anderen?
  • Wodurch erzielen wir eine besondere Wirkung?
  • Was können wir besser als andere?
  • Welche Angebote haben wir, die andere nicht haben?
  • Aber auch: Welche besonderen Kompetenzen zeichnen unsere Mitarbeiter aus?
  • Gibt es eine besondere "Spezialität"?

Die Beantwortung dieser Fragen sollte von denen vorgenommen werden, die die Angebote letztendlich anpreisen oder verkaufen müssen. Der damit verbundene solidaritäts- und identitätsstiftende Effekt kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Vielen Mitarbeitern ist häufig gar nicht klar, was sie selbst und ihr Unternehmen besonders auszeichnet und den wirtschaftlichen Erfolg sicher stellt. Ein Selbstbewusstsein darüber kann durchaus motivierend wirken.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Michael Thomsen