Excel

Tabelle aus einer Excel Arbeitsmappe in eine Access Datenbank einbinden

Daten wie Bestellsummen werden häufig zur Auswertung nach Excel übertragen und dann weitergegeben. Sie können eine Tabelle aus einer Excel-Arbeitsmappe in eine Access-Datenbank einbinden und an diese Tabelle Datensätze direkt über eine Anfügeabfrage anhängen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Wählen Sie das Menü DATEI-EXTERNE DATEN-TABELLEN VERKNÜPFEN an.
2. Im folgenden Dialog stellen Sie zunächst in der Liste DATEITYP den Eintrag "Microsoft Excel" ein. Lokalisieren Sie dann die betreffende Arbeitsmappe, klicken Sie auf die Schaltfläche VERKNÜPFEN, und folgen Sie den weiteren Anweisungen des Verknüpfungsassistenten. 
3. Anschließend finden Sie im Datenbankfenster ein Excel-Symbol mit einem kleinen schwarzen Pfeil davor, um die Arbeitsmappe als verknüpfte Tabelle kenntlich zu machen. Wenn Sie diese Tabelle einmal öffnen, werden Sie sehen, dass sie wie eine "normale" Access-Tabelle angezeigt wird und auch genauso damit gearbeitet werden kann.
4. Wechseln Sie im Datenbankfenster in den Bereich "Abfragen", klicken Sie auf die Schaltfläche NEU, und wählen Sie den Eintrag "Entwurfsmodus" per Doppelklick aus.

5. Im folgenden Dialog wählen Sie die gewünschten Tabellen, also beispielsweise "Bestellungen", "Bestelldetails" und "Kunden", per Doppelklick aus und klicken abschließend auf SCHLIESSEN.
6. Nehmen Sie die für den Export notwendigen Verknüpfungen der Tabellen/Felder vor, und definieren Sie gegebenenfalls Kriterien für die Auswahl bestimmter Datensätze.
7. Wählen Sie das Menü ABFRAGE-ANFÜGEABFRAGE an, stellen Sie im folgenden Dialog die eingebundene Tabelle als Ziel ein, und klicken Sie auf OK.
8. Fügen Sie nun die zu exportierenden Felder per Doppelklick dem Abfrageentwurf hinzu, und stellen Sie in den einzelnen Spalten in der Zeile "Anfügen an" die Spalten der Excel-Tabelle ein, in die die Daten übertragen werden sollen.
9. Wählen Sie das Menü ABFRAGE-AUSFÜHREN an, um die Daten in die Excel-Tabelle zu übertragen. Access fügt die zu übertragenen Daten daraufhin am Ende der Excel-Tabelle ein.

Versionen: Access/Excel 97, 2000 und 2002

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.