Lebensberatung

Pollenflug: Reflexzonenmassage gegen Heuschnupfen

Pollenflug: Reflexzonenmassage gegen Heuschnupfen
geschrieben von Melanie Königseder

Gehören Sie auch zu den Geplagten, die jedes Frühjahr, wenn alles blüht und die Pollen fliegen, immer nur niesen müssen. Heuschnupfen kann die Lebensqualität stark mindern, daher sollten Sie unbedingt einmal eine Gesichts-Reflexzonenmassage ausprobieren. Diese schafft sanfte Linderung ohne Medikamente und zudem können Sie diese ganz einfach selbst durchführen. Lesen Sie hier nach, wie das geht.

Linderung der Heuschnupfen-Symptome

Der allergische Heuschnupfen ist eine der Plagen des Frühlings für alle, die darunter leiden. Aber warum wollen Sie sich  diese schöne Jahreszeit und einen Teil des Sommers damit verderben? Niesanfälle, laufende Nasen, tränende Augen, gehören zu den lästigen Übeln eines Heuschnupfens.

Aber auch dies kann zu einer chronischen Nebenhöhlenentzündung und sogar zu Asthma führen. Eine Reflexzonenmassage im Gesicht kann hierbei eine sanfte Linderung oder gar ein Verschwinden eines Heuschnupfens erreichen. Versuchen Sie es einfach, schließlich kann es durch Ihren Einsatz nur besser werden.

Heuschnupfen bekämpfen: So geht’s in wenigen Minuten mit einer Reflexzonenmassage

Auf dem Bild neben diesem Artikel erkennen Sie ein Bild, auf dem
einige Punkte auf einem Gesicht verteilt sind. Diese Punkte sind die
"magischen" Reflexzonenpunkte im Gesicht, die hierbei gegen den
Heuschnupfen helfen sollen und auch können.

Stimulieren Sie diese Punkte in folgender Reihenfolge mehrmals täglich: 50, 19, 7, 3, 61, 37, 39, 0. Mit Ihren Fingern können Sie diese Punkte nun folgendermaßen perfekt stimulieren: Üben Sie auf jeden Punkt, in leicht kreisenden Bewegungen, einen mittleren Druck aus, der nicht zu stark ist. Sie erkennen einen zu starken Druck, wenn es für Sie unangenehm wird. Es soll neben der Linderung des Heuschnupfens ja auch wohltuend für Sie selbst sein.

Die gesamte Massage im Gesicht dauert insgesamt nicht länger als einige Minuten und sollte mehrmals täglich durchgeführt werden.

Über Ihren Experten

Melanie Königseder

Leave a Comment