Lebensberatung

Gestalten Sie Ihr persönliches Life Balance-Konzept

Gestalten Sie Ihr persönliches Life Balance-Konzept
geschrieben von Dr. Jürgen Gräbel

Viele technische Bereiche des Lebens werden bis ins Detail geplant und ausgeführt. Jedoch, das eigene Leben in den Griff zu bekommen, so genannte Life Balance-Konzepte umzusetzen, steht für viele gar nicht auf der Agenda. So wird beispielsweise der Lebensbereich Gesundheit vernachlässigt, weil z. B. die Ernährung möglichst billig sein soll. Denken Sie um!

Haben Sie schon einmal ein Haus gebaut und dabei auf die Statik verzichtet? Sicherlich nicht. Ich weiß auch, dass es sich um eine rein rhetorische Frage handelt. In Deutschland würden Sie, ohne eine solche Ingenieursleistung, überhaupt keine Baugenehmigung bekommen.

Was würde passieren, wenn Sie darauf verzichteten und ein oder mehrere wichtige Elemente am Bau ungenügend ausführen? Ganz klar: Am Gebäude entstünden, über kurz oder lang, irreparable Schäden. Möglicherweise würde es ganz zusammenstürzen.

Ganz aktuell haben wir in Haiti gesehen, welche katastrophalen Folgen mangelhafte statische Bauausführungen haben (Das Know-how für erdbebensichere Bauweise ist schließlich im Ingenieurwesen vorhanden).

Ihr Life Balance-Konzept ins Leben integrieren

Was für ein Bauwerk gilt, das gilt im übertragenen Sinne auch für das Leben. Auch hier gibt es Elemente, die ein stabiles Fundament bilden müssen, damit sie allen Erschütterungen des Lebens standhalten. Diese statischen Fundamente des Lebens sind für mich die sieben Lebensbereiche

  • Beruf
  • Familie
  • Gesundheit
  • Private Belange
  • Finanzen
  • Kontakte
  • Umwelt / soziale Verantwortung.

Wenn eines dieser Elemente beschädigt oder kaputt ist, droht das gesamte Lebens-Kartenhaus zusammenzustürzen. Leider ist immer wieder zu beobachten, dass diese Zusammenhänge nicht gesehen oder bewusst ignoriert werden.

Da gibt es schon die sonderbarsten Verhaltensweisen zu beobachten, die bei genauem Hinsehen nur Verwunderung auslösen können.

Gesundheit & Ernährung

Erst neulich habe ich bei einem Discounter Speiseöl im Angebot gesehen, das pro Liter weniger als 1,50 Euro kostete. Gleichzeitig weiß ich aber, dass mein Auto, bei der letzten Inspektion, mit Motoröl befüllt wurde, das ca. 20,00 Euro pro Liter kostete.

Es ist doch sonderbar, dass für ein Maschinenöl – wie selbstverständlich – ein hoher Preis gezahlt wird. Gleichzeitig gibt man sich für den eigenen Körper mit einem Billigprodukt zufrieden.

Wenn wir berufliche Höchstleistungen vollbringen wollen, ist sicherlich ein gesunder Körper ebenso erforderlich, wie ein gesunder Geist.

Auch bei der geistigen Nahrung sind die meisten Mitbürger nicht sonderlich anspruchsvoll. Anders ist für mich nicht zu erklären, wie die Fernsehprogramme zunehmend an Niveau verlieren. Oder, die Tageszeitung mit den großen Buchstaben, die wegen ihrer überwiegend negativen Schlagzeilen, hohe Auflagen hat.

In der herrschenden Fachliteratur ist immer wieder zu lesen, dass ca. 90 bis 95 Prozent aller Krankheiten psychische Ursachen haben. Für mich liegt der Zusammenhang, zwischen der geistigen Nahrung und der Gesundheit auf der Hand.
Wir denken uns vielfach krank, denn die meisten Krankheiten entstehen im Geist und könnten somit von uns verhindert werden.

Das waren jetzt nur zwei Beispiele für den Lebensbereich Gesundheit. Für die anderen Lebensbereiche wie Beruf, Familie, Finanzen, Kontakte usw. gilt das allerdings ebenso. Auch diese müssen gepflegt, gesund erhalten und in einem ausbalancierten Verhältnis zueinander, gehalten werden.

Das Fundament des Leben ist Life Balance

Wenn ein Lebensbereich zu Lasten eines anderen überbetont oder geschädigt wird, führt das automatisch zu Beeinträchtigungen in den anderen.

Es kann doch nicht normal sein, dass es heute als „natürlich“ angesehen wird, dass zu Gunsten des Berufs Gesundheit, Familie oder Hobbys auf der Strecke bleiben. Dass Kinder vernachlässigt werden, weil die Eltern keine Zeit mehr für den Lebensbereich Familie haben oder sich keine dafür nehmen. Leider gehen viele Menschen immer den bequemen Weg, den Weg der schnell gefundenen Ausrede.

Es ist sicherlich nicht einfach, die erforderliche Balance zwischen allen Lebensbereichen, herzustellen, aber mehr und mehr Leute schaffen es. Es muss dafür mancher Kompromiss gefunden oder auch das ein oder andere Opfer, gebracht werden. Aber ist es nicht ein lohnendes Ziel, inneren Frieden zu finden und im Einklang mit sich selbst und seinem Umfeld zu leben?

Achten Sie deshalb auf das Bauwerk Ihres Lebens. Gestalten Sie Ihr erfolgreiches Leben ganzheitlich und stellen es auf ein tragfähiges, solides Fundament.

Bildnachweis: Africa Studio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Dr. Jürgen Gräbel