Kredit

Welche Banken bieten günstige Festpreiskredite an?

Sie suchen einen günstigen und bonitätsunabhängigen Kredit? Festpreiskredite, auch Festzinskredite genannt, sind relativ verbraucherfreundlich, denn die Konditionen zur Kreditvergabe werden nicht nach dem Schufa-Score bemessen. Welche Banken günstige Festpreiskredite anbieten, lesen Sie hier.

Ein Festpreiskredit ist ein bonitätsunabhängiger Ratenkredit, dessen effektiver Jahreszins ausschließlich von der Höhe der monatlichen Rückzahlungsrate abhängt. Anders als beim bonitätsabhängigen Kredit hängt der Zinssatz hier nicht von der Bonität des Kreditnehmers ab. Im Rahmen des Antragsprozesses prüft die Bank nur, ob die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zur Kreditvergabe ausreicht. Die Konditionen werden weder nach Einkommen noch nach Schufa-Score bemessen, was allerdings nicht bedeutet, dass keine Schufaabfrage erfolgt.

Festpreiskredite sind in der Regel etwas teurer als bonitätsabhängige Kredite, gelten aber als relativ verbraucherfreundlich, da potenzielle Kreditnehmer nicht erst nach den Konditionen fragen müssen. In der Regel genügt der Nachweis regelmäßiger Gehaltseingänge sowie eine positive Schufa. 

Die besten Anbieter zinsgünstiger Festpreiskredite

Norisbank
Die günstigsten Festpreiskredite bietet die Norisbank an, die seit Monaten die Tabelle bonitätsunabhängiger Kredite beim Finanztest der Stiftung Warentest anführt. Die Bank vergibt zinsgünstige Kleinkredite von 1.000 bis 5.000 Euro (Laufzeit 12 bis 36 Monate) sowie Darlehen bis 50.000 Euro mit einer Laufzeit von bis zu 84 Monaten. Bei Kreditvergabe fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 3 Prozent an. Antragsteller müssen eine positive Schufa, regelmäßige Gehaltszahlungen sowie eine deutsche Girokontoverbindung nachweisen.

SKG Bank
Die Saarbrückener SKG Bank, eine hundertprozentige Tochter der DKB, bietet Festpreiskredite bis zu 50.000 Euro und besonders langen Laufzeiten (120 Monate – allerdings nicht bei kleineren Kreditsummen) an. Eine Bearbeitungsgebühr wird nicht berechnet. Voraussetzungen für den bonitätsunabhängigen Kredit sind ein positiver Bonitäts-Check, ein deutsches Girokonto und der Nachweis regelmäßiger Gehaltszahlungen. Selbstständige können den Kredit nicht beantragen. Die SKG Bank befindet sich immer wieder unter den Top 11 Anbietern von bonitätsunabhängigen Krediten bei Stiftung Warentest.

1822direkt
Auch die 1822direkt, Tochter der Frankfurter Sparkasse, befindet sich mit ihrem Festpreiskredit regelmäßig in den Top 11 bei Stiftung Warentest. Die Direktbank bietet Kredite zwischen 2.500 Euro und 50.000 Euro mit Laufzeiten bis zu 84 Monaten an (wobei die Laufzeit von der Kredithöhe abhängt). Bearbeitungsgebühren werden nicht berechnet. Voraussetzungen für eine Kreditvergabe sind der Nachweis regelmäßiger Gehaltszahlungen, eine positive Schufaauskunft sowie ein Girokonto bei einer deutschen Bank.

Netbank
Europas erste reine Internetbank mit Sitz in Hamburg bietet Festpreiskredite bis zu 50.000 Euro an, wobei der Mindestkreditbetrag bei 1.000 Euro liegt. Die Laufzeiten sind frei wählbar und betragen bis zu 84 Monate. Eine Bearbeitungsgebühr fällt nicht an. Die Netbank ist regelmäßig unter den Top 11 Anbietern bonitätsunabhängiger Kredite bei Stiftung Warentest. Die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe sind die gleichen wie bei den o. g. Banken.

Die meisten Anbieter bonitätsunabhängiger Kredite bieten eine optionale Restschuldversicherung an, die sich bei höheren Kreditbeträgen (abhängig von Einkommen und Lebenssituation) durchaus empfiehlt. Was eine Restschuldversicherung ist und wann sie sinnvoll ist, lesen Sie hier.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Cornelia Lohs