Reden

Halten Sie eine Rede an Ihrer Geburtstagsfeier

Halten Sie eine Rede an Ihrer Geburtstagsfeier
geschrieben von Anita Radi-Pentz

Sie feiern Ihren nächsten Geburtstag in größerer Runde. Haben Sie schon eine Rede vorbereitet? Bitte winken Sie nicht entsetzt ab. Es gibt gute Gründe, eine Rede zu halten, selbst wenn das in Ihrem Bekanntenkreis bisher nicht üblich war: eine solche Rede bringt Vorteile für die Gäste und für Sie selbst.

Vorurteil: Nur Schwätzer halten Reden und das meist langweilig

„Reden halten – das tun nur Schwätzer, die sich in den Vordergrund drängen wollen. Für die Zuhörer ist das langweilig.“ Ist das Ihr Vorurteil und hält Sie davon ab, für Ihre Geburtstagsfeier eine Rede vorzubereiten?

Dass Sie auf Ihrer eigenen Geburtstagsfeier in Gefahr kommen, sich unangemessen in den Vordergrund drängen wollen, ist in sich schon ein Widerspruch. Schließlich geht es bei dieser Veranstaltung darum, zu feiern, dass es Sie gibt. Und dass die Rede nicht langweilig wird, dafür gibt es Tipps und Tricks.

5 gute Gründe, um eine Rede am Geburtstag zu halten

  • Im Rahmen Ihrer Rede können Sie die Gäste kurz vorstellen. Das ist ein wichtiger Beitrag, damit das Fest gelingt.
  • Geben Sie einen kurzen Abriss, welche Lebensstationen Ihnen besonders wichtig waren. Ihre Gäste sind nur wegen Ihnen gekommen. Sie interessieren sich dafür, was Bedeutung für Sie hat.
  • Verraten Sie auch bisher versteckte Hobbys und Vorlieben, wenn das für Sie angenehm ist. Das stärkt Ihre Bindung zu Ihren Freunden und Bekannten.
  • Bedanken Sie sich: bei Ihren Eltern, Ihrem Lebenspartner oder einem anderen Menschen, der Ihnen in einer bestimmten Situation beigestanden hat. Jedoch Vorsicht: wählen Sie sorgsam aus. Sonst wirkt die Dankeshymne oberflächlich wie bei der Oskar-Verleihung.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, um Organisatorisches zu erklären:
    1. Wann wird das Buffet eröffnet oder wird das Essen serviert?
    2. Was gibt es zu essen? Wurde an Vegetarier gedacht?
    3. Soll später noch das Tanzbein geschwungen werden?
    4. Wo können die Raucher sich auf eine Zigarette treffen?

Mit diese Tipps fesseln Sie die Zuhörer

  • Üben Sie die Rede zu Hause vor dem Spiegel oder vor einer vertrauten Person.
  • Testen Sie vorab, wie lange Ihre vorbereitete Rede dauert. Mehr als 10 Minuten sollten Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Gäste nicht fordern.
  • Sprechen Sie frei. Ihre Sätze müssen nicht perfekt und geschliffen sein. Jedoch sollte Ihr Blick nicht auf einem Manuskript haften.
  • Suchen Sie Blickkontakt zu den Gästen und verteilen Sie Ihre Aufmerksamkeit im ganzen Raum.
  • Sprechen Sie durch ein Mikrophon, wenn Sie Zweifel haben, dass alle im Raum Sie mühelos verstehen.

Nicht erst bei der Beerdigung

Waren Sie schon einmal bei einer Beerdigung und dachten hinterher: „Was ich heute über den Verstorbenen erfahren habe, lässt ihn mich in neuem Licht sehen. Das hätte ich gern schon früher gewusst“? Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass Ihr Bekanntenkreis später ebenso denkt.

Der große Vorteil einer Geburtstagsrede: Sie können darin preisgeben, was Ihnen wichtig ist und müssen sich nicht auf die Wahrnehmung des Grabredners verlassen. Außerdem hilft eine Rede zu schreiben Ihnen dabei, Zwischenbilanz zu ziehen: welche Ziele haben Sie schon erreicht, was wollen Sie als nächstes anpacken?

Mehr Tipps, die dafür sorgen, dass Ihre Geburtstagsfeier gelingt

Bildnachweis: logoboom/ stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Anita Radi-Pentz