Mentaltraining

Mentale Blockaden auflösen: Die Methode BSFF

Wir verhalten uns meist aufgrund unserer unbewussten Glaubenssätze, die in früher Kindheit geprägt wurden und die uns heute einschränken. Was wir denken bzw. glauben, das erschafft unser Leben. Mentaltraining spürt destruktive Glaubenssätze auf und verändert sie in neues, gewinnbringendes Denken. Eine Methode mentalen Trainings zur Auflösung solcher mentaler Blockaden ist die BSFF – Be Set Free Fast.

BESTIMME DICH SELBST – FREI VON FESSELN
BSFF gehört zur modernen Energetischen Psychologie. Sein Erfinder ist der USA-Psychologe Dr. Larry Phillip Nims. BSFF heißt zu Deutsch: Training für das Entfernen emotionaler und verhaltensbezogener Symptome zum Zweck des Auflösens übermäßiger Emotionen wie Angst, Wut, Traurigkeit und Trauma. Kurz übersetzt bedeutet Be Set Free Fast: Sei schnell davon befreit. 

Diese mental-energetische Methode arbeitet mit und im Unterbewusstsein, in dem Bereich, wo unsere psychologischen Lebensprobleme entstehen, fortbestehen und  gesteuert werden. Sie ist eine leicht erlernbare und einfach anzuwendende Methode, mit der auf der Basis einer Instruktion des bewussten Denkens das Unterbewusste zum Wohle der Gesamtpersönlichkeit des Menschen mit dem Prozess der Lösung von mentalen Blockaden angewiesen wird.

BSFF: Spezielles Mentaltraining mit Codes
Mit dieser mentalen Trainingsmethode geben wir dem Unterbewusstsein klare Anweisungen, die dieser Gehilfe auch meist gerne ausführt. Bei der Selbstbehandlung von mentalen Blockaden mit BSFF  wird ein Selbstheilungsprozess durch Wörter, sogenannte Code- oder Schlüsselwörter, ausgelöst.

Wir beginnen ein inneres Veränderungs-Programm dadurch, dass wir unser ausgewähltes Codewort sagen. Sofort  identifiziert das Unterbewusstsein alle Blockaden und löst sie auf. Was es zu bearbeiten hat, erfährt es meist in kurzen Sätzen, auf die das Schlüssel- bzw. Codewort gesagt wird.

Was bewirkt BSFF?
BSFF beseitigt auf schnelle und einfache  Weise die mentalen Blockaden, negativen Emotionen, Erfahrungen, Verhaltens- und Denkweisen auf allen Ebenen unserer Lebenserfahrung. Es neutralisiert unsere hinderlichen Glaubenssätze, die unser Leben negativ beeinflussen und unsere Probleme immer wieder neu aktivieren.

Durch mentales Training mit BSFF sind wir in der Lage, bessere Entscheidungen für unser Leben zu treffen, frei von früher verursachten destruktiven und selbstzerstörerischen Programmen. Es ermöglicht den Wechsel vom Reagieren zum bewussten Agieren und aktivem mentalen Gestalten der persönlichen Gegenwart.

Wie gehen Sie bei der Behandlung mentaler Blockaden mit BSFF vor?
1. Sie installieren die BSFF-Anweisung in Ihrem Unterbewusstsein. Sie benötigen zunächst einen Code, mit dem Sie die Behandlungswirkung im Unterbewusstsein auslösen wollen. Dieser Code kann ein Wort oder ein kurzer Befehl sein: z. B. "Licht“, "Wärme" oder "Los lassen!“.

Sie brauchen keine Angst zu haben, dass das Behandlungsprogramm aktiv wird, wenn Sie diesen Code in einem anderen Zusammenhang nutzen. Für eine BSFF-Behandlung brauchen Sie immer Ihren Code UND zugleich Ihre Absicht der Löschung blockierender mentaler Muster. Jetzt lesen Sie einfach die Anweisung konzentriert durch. Sie ist danach für immer installiert.

Sprechen Sie nun folgende Instruktion (Kurzversion): "Diese Anweisungen sind für dich, mein Unterbewusstsein. Wann immer ich meinen Code… spreche oder denke, entfernst du automatisch und sofort alle Glaubenssysteme und emotionalen Wurzeln, die das Problem, das ich bemerkt habe und von dir behandeln lassen will, kontrollieren.

In jede Behandlung schließt du alles mit ein, was in mir ist oder mit mir zu tun hat und dieses Problem seit Anfang meines Lebens bis zum jetzigen Moment geschaffen hat und/oder aufrechterhält. Ab jetzt behandelst du automatisch auch alle möglichen Erfahrungen, die bewirken könnten, dass ich dieses Problem wieder annehme.

Jedes Mal wenn ich mein Codewort… einsetze, führst du für das von mir bemerkte Problem die folgenden vier Behandlungen unmittelbar nacheinander durch. Hierbei umfasst jede Behandlung alle Gedanken, Glaubenssätze und Vorstellungen, Gefühle und Emotionen, inneren Haltungen, sowie jedes andere Problem, das bei dem Problem, das ich von dir behandeln lassen will, je irgendeine Rolle gespielt hat oder im Moment eine Rolle spielt, damit zusammenhängt oder zum behandelten Problem beiträgt. Die Behandlung bezieht sich immer auf die jetzige Situation, die ich bemerke. Du behandelst:

  1. alles, was ich erfahre oder je erfahren habe hinsichtlich dieses  Problems, inklusive der damit verbundenen Personen, Ereignisse, Situationen und Umstände;
  2. alles, was ich als Folge dieses Problems erfahre oder je erfahren habe;
  3. alles, was in meiner Erfahrung je zur Entstehung oder Aufrechterhaltung dieses Problems beigetragen hat und
  4. alle angesammelte spirituelle, mentale, emotionale, physische und posttraumatische Belastung, die ich durch das momentan in mir  ausgelöste Problem je erfahren habe.

Sobald ich meinen Code… auch nur einmal einsetze, durchläufst du diese vier Behandlungen als schnelle Sequenz. Mein Unterbewusstsein, ich danke dir für deine treue und zuverlässige Hilfeleistung."

2. Bestimmen Sie jetzt Ihre mentale Blockade, welche Sie behandeln wollen. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen dazu einfällt. Dafür ist es hilfreich, sich folgende Fragen zu stellen und die Antworten dazu aufzuschreiben:

  • Was glaube ich in Verbindung mit dieser mentalen Blockade?
  • Wie fühle ich mich, wenn ich an dieses Problem denke?
  • Was löst dieses Problem in mir aus?

3. Behandeln Sie alle Punkte auf ihrer Liste mit Ihrem Code, indem Sie sich auf jeden einzelnen Aspekt Ihrer mentalen Blockade konzentrieren und Ihr Codewort aussprechen oder denken. Sie können auch zu sich sagen: "Unterbewusstsein behandele diese mentale Blockade (Problem,  Thema)“ + Codewort… Bearbeiten Sie jeden Gedanken, jedes Gefühl, jedes Bild, jede Erinnerung – einfach alles, was Ihnen zu Ihrer mentalen Blockade/Ihrem Problem einfällt. Je gründlicher Sie dabei vorgehen, umso wirksamer ist BSFF.

4. Im letzten Abschnitt dieses speziellen Mentaltrainings konzentrieren Sie sich noch einmal auf Ihr mentales Muster und seine Assoziationen. Beobachten Sie Ihre Gedanken, Gefühle oder körperlichen Reaktionen. Wenn Sie noch etwas Negatives in sich spüren, dann behandeln Sie weiter – bis sich alles neutral anfühlt und sich ein Gefühl von innerer  Harmonie und Gelassenheit ausbreitet.

Gute Erfahrungen bei der Auflösung mentaler Blockaden gibt es bei der Kombination von BSFF mit Hypnose bzw. der Arbeit im veränderten Alphabewusstsein. Das erleichtert  den Zugang zum Unterbewusstsein, ist aber nicht notwendig für einen guten Erfolg von BSFF.

Buchempfehlung: Peter W. Klein, BSFF bringt Ihr Leben ins Gleichgewicht, 2009, ISBN‐10: 3887552601

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Avatar

Dr. Wolf Barth