Mieten & Vermieten

Wie Sie die Schlüsselübergabe erfolgreich managen

Wie Sie die Schlüsselübergabe erfolgreich managen
geschrieben von Burkhard Strack

Zieht der Mieter aus seiner Wohnung aus, muss er dem Vermieter alle Schlüssel zurückgeben. Schwierigkeiten mit der Schlüsselübergabe gibt es häufig, wenn dem Vermieter eine direkte Anschlussvermietung gelungen ist. In einem solchen Fall kommt es immer wieder vor, dass der bisherige Mieter seine Schlüssel direkt dem zukünftigen Mieter weitergibt. Lesen Sie, wie Sie die Schlüsselübergabe erfolgreich managen.

Um die Schlüsselübergabe nicht unnötig kompliziert zu gestalten, verabreden Sie einen Termin vor Ort mit dem bisherigen Mieter und dem zukünftigen Mieter. In einem von Ihnen vorbereiteten Schlüsselübergabe-Protokoll quittieren Sie dem bisherigen Mieter, dass er die Schlüssel übergeben hat, während der neue Mieter Ihnen zugleich quittiert, dass er sämtliche Schlüssel erhalten hat.

Lassen Sie dieses Protokoll auch immer vom alten Mieter mit unterzeichnen. Für den Fall, dass der neue Mieter später einmal behaupten sollte, den Schlüssel nicht erhalten zu haben, haben Sie nicht nur einen schriftlichen Beweis, sondern zugleich einen sicheren Zeugen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment