Hauskauf & Hausverkauf

Hauskauf-Entscheidung: Welche Kriterien wichtiger sind als günstige Zinsen

Hauskauf-Entscheidung: Welche Kriterien wichtiger sind als günstige Zinsen
geschrieben von Frank Frommholz

Sobald die Zinsen sinken, schlagen viele Menschen zu: Ein Hauskauf ist der Traum zahlreicher Mieter, der Zins das entscheidende Kriterium. Im Nachhinein ein Fehler, denn es gibt deutlich mehr Kriterien, die vor einem Hauskauf berücksichtigt werden müssen.

Eine günstige Finanzierung allein – in der derzeitigen Niedrigzinsphase zweifellos zu bekommen – macht einen Hauskauf noch nicht lohnenswert. Zu viel hängt von der aktuellen Lebenssituation und deren zukünftiger Entwicklung ab. Was nützt Ihnen zum Beispiel ein niedrig verzinster Kredit, wenn Sie die regelmäßigen Tilgungszahlungen nicht dauerhaft leisten können? Der vermeintliche Schnäppchen-Kredit kann dann in einem finanziellen Desaster enden.

Schon wegen der einschneidenden finanziellen Konsequenzen ist es wichtig, vor dem Hauskauf einige Fragen zur persönlichen Situation und künftigen Pänen abzuklären:

  • Wie ist die aktuelle Lebenssituation?
  • Welche Perspektiven bestehen in der Zukunft?
  • Kann künftig weitestgehend auf Mobilität verzichtet werden?
  • Sind die eigene Zukunft und die der Kinder abgesichert?
  • Ist die Immobilie auch in finanziell schlechteren Zeiten tragbar?
  • Gibt es bei Arbeitsplatzverlust einen vergleichbaren Job in zumutbarer Nähe?
  • Wie sicher ist eine Wertsteigerung?
  • Ist die Lage des Grundstücks auch für andere Käufer gut?
  • Bestehen gute Verkehrsanbindungen?
  • Wie groß muss das Grundstück wirklich sein?

Es ist von entscheidender Bedeutung, gerade die persönlichen und finanziellen Gegebenheiten nicht nur in der Gegenwart zu betrachten. Wie schnell sich Lebensumstände ändern können, weiß jeder. Daher spielt auch die Berufswahl eine große Rolle. Die Chance, einen Hauskauf auch in zehn Jahren noch zu verkraften ist größer, wenn der Arbeitgeber über einige Jahre hinweg derselbe bleibt. Menschen, die sich bereits häufiger einen neuen Arbeitsplatz suchen mussten, leben unsicherer.

Haus kaufen oder mieten? 

Mit der Hilfe eines professionellen Honorarberaters wird unabhängig hinterfragt, ob ein Hauskauf wirklich sinnvoll ist. Die Alternative, ein Haus zu mieten, ist für viele deutlich besser geeignet. Ändern sich die privaten und beruflichen Pläne, ist ein Mietvertrag schneller lösbar, als sich ein Hausverkauf umsetzen lässt. Nicht selten ist auch der Vermögensaufbau mit einem Miethaus erfolgreicher.

Darum ist ein Honorarberater die beste Investition

Nach einer Honorarberatung fällt die Entscheidung zwischen Hauskauf und Hausmiete sehr viel leichter. Das Risiko einer Fehlentscheidung mit allen Konsequenzen sinkt. Ist der Hauskauf sinnvoll, findet der Honorarberater die optimale Finanzierung dafür, um die finanzielle Sicherheit zu erhöhen.

Wichtig: Es mag auf den ersten Blick wie herausgeschmissenes Geld wirken, den unabhängigen, aber kostenpflichtigen Rat eines Honorarberaters zu nutzen. Insbesondere dann, wenn der Traum vom Hauskauf dadurch vielleicht in weite Ferne rückt. In Wahrheit ist das jedoch die beste Investition im wirtschaftlichen Leben.

Ein Bankberater will Geschäfte machen. Dadurch argumentiert er wesentlich abschlussbezogener als ein Honorarberater, der für sein Know-how nach Stunden bezahlt wird.

Eine Internetbank bietet zwar eine günstige und schnelle Abwicklung, es fehlt aber jegliche, in die Tiefe gehende Beratung.

Fazit:

Die Zinsen allein sollten niemals ausschlaggebend dafür sein, ein Haus zu kaufen. Die Kauf- und Verkaufskosten (Makler, Notar, Grunderwerbssteuer etc.) sind erheblich und summieren sich schnell auf bis zu 10%. Selbst bei einer optimistischen Schätzung der Immobilienpreissteigerung von 2% dauert es mindestens 5 Jahre, um die Immobilie ohne Verlust wieder verkaufen zu können. In der Geldanlage würde ein Investmentfonds unter diesen Konstellationen niemals gekauft werden.

Ein Honorarberater bietet deshalb wertvolle Hilfen zur Entscheidungsfindung, Planung und wirksamen Umsetzung. Weitere Vorteile einer Honorarberatung zeigt der Artikel „Welche Vorteile bietet eine Honorarberatung?“, der ebenfalls auf experto.de erschienen ist.

Bildnachweis: Sondem / Adobe Stock

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Frank Frommholz

Leave a Comment