Eigenheimzulage auch bei späterem Baubeginn

Wer bereits ein Grundstück hat, kann sich die Eigenheimzulage für spätere Jahre mit einem Bauantrag, der vor dem 01.01.2006 gestellt wird, sichern. Selbst bei einer Verlängerung der ursprünglichen Baugenehmigung bleibt der Anspruch erhalten.

Stellen Sie bis zum 31.12.2005 einen Bauantrag, auch wenn Sie nicht sofort anfangen wollen zu bauen. Wenn Sie die Baugenehmigung erhalten und sich diese später verlängern lassen, ist für die Eigenheimzulage auf den Zeitpunkt des ursprünglichen Bauantrags abzustellen. Das gilt auch für eine Nachtragsgenehmigung, soweit dadurch keine wesentlichen Veränderungen eintreten (Bundesfinanzhof, Urteil Az. III R 61/03 vom 04.11.2004).
Veröffentlicht am 20. Februar 2009
Diesen Artikel teilen