Hobby & Freizeit Praxistipps

Ultraschallreinigung im Haushalt und beim Modellbahn-Hobby

Lesezeit: 3 Minuten Modellbahn-Fahrzeuge scheinen Schmutz geradezu magisch anzuziehen. Tatsache ist, dass ein großer Teil von Funktionsstörungen auf Verschmutzungen und Verkrustungen zurückgeht, die die empfindliche Mechanik stören. Ultraschallreiniger bieten in der Modellbahn-Werkstatt wie auch bei vielen anderen "Drecksjobs" im Haushalt eine bequeme und hochwirksame Lösung.

3 min Lesezeit

Ultraschallreinigung im Haushalt und beim Modellbahn-Hobby

Lesezeit: 3 Minuten

Ultraschallreinigung: Die Spezialbehandlung für feinstrukturierte Bauteile

Der Kampf gegen Staub, Schmutz und Verölungen hat einen festen Platz im Dasein als Modelleisenbahner, andere Modellbau-Bereiche wie der RC-Modellbau sind gleichermaßen betroffen. Wenig bekannt ist, dass bestimmte Reinigungsaufgaben sehr gut mit einem Ultraschallreiniger (auch: Ultraschallbad, Ultraschallreinigungsgerät) gelöst werden können, wie es unter anderem auch von Juwelieren, Uhrmachern, Optikern und Zahntechnikern eingesetzt wird.

Das Funktionsprinzip eines Ultraschallreinigers basiert auf der Kavitation. Damit wird der reinigende Effekt beschrieben, dass sich durch Druckschwankungen in einer Flüssigkeit winzige Dampfblasen bilden und wieder auflösen. Durch diesen Effekt werden Anhaftungen mechanisch, aber sehr zielgenau und schonend entfernt.

Sehr praktisch: Ultraschallreinigung im Haushalt

Die Ultraschallreinigung ist im großen Stil eigentlich ein industrielles Reinigungsverfahren. Ein Vorteil dieser Reinigungsmethode ist insbesondere die bequeme Anwendung und Geschwindigkeit. Der Reinigungseffekt ist in aller Regel schon nach einer Betriebsdauer von wenigen Minuten erreicht. Zur Sicherheit haben viele Ultraschallreiniger sogar eine integrierte Abschaltautomatik, um Beschädigungen durch zu lange Anwendung zu verhindern. Rund um den Haushalt und im kleinen (Modellbahn-)Maßstab bieten Ultraschallreiniger eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten.

Einsatzmöglichkeiten von Ultraschallreinigern

  • Teure Druckkopfpatrone eines Tintenstrahldruckers können in vielen Fällen gerettet werden oder für ein Wiederbefüllen vorbereitet werden.
  • Brillen, Schmuck und andere Kleinteile aus Metall oder Kunststoff lassen sich wirksam säubern. Beste Ergebnisse zeigen sich auch bei den Rasierköpfen von Elektrorasierern und den flexiblen Metall-Uhrenarmbändern.
  • Für Modelleisenbahner wichtig: Die Ultraschallreinigung ist eine effiziente Methode, um beispielsweise geeignete Motor-, Getriebe-, Fahrwerks- und Gehäuseteile der Lokomotivmodelle und Radsätze der Waggons zu reinigen.

Tipp

Einen preiswerten Ultraschallreiniger bietet Pearl mit dem "Newgen Medicals Ultraschallreiniger" (PE-4666-911) für 34,90 Euro an.

  • Für eine besonders wirksame Reinigung, beispielweise von Schmuck, bietet der Handel diverse Zusatzsubstanz an. Preiswertere Lösung (im doppelten Sinne) ist ein einfacher Tropfen Spülmittel, der einen vergleichbaren, oft sogar denselben Effekt hat.
  • Um die Wirksamkeit der Ultraschallreinigung bei starker Verschmutzung und entsprechenden Teilen, insbesondere Motor- und Getriebeteile, zu optimieren, gibt es diverse Reinigungszusätze aus der "Trickkiste". Aus der Fahrzeugtechnik wird die Zugabe von Kaltreiniger empfohlen, viele Heim- und Hobbychemiker schwören auf Eigenentwicklungen auf der Basis von Phosphaten und nichtionischen Tensiden. Welchen Zusatz auch immer Sie benutzen: Probieren Sie seine Wirksamkeit zuerst an einem weniger wichtigen, weniger wertvollen und leicht zu ersetzenden Teil aus.

Was Sie nach dem Ultraschallbad tun sollten

  • Generell: Entnehmen Sie die gereinigten Teile nach dem Ultraschallbad aus der Flüssigkeit, lassen Sie sie nicht einfach lange stehen. Denn das kann wieder zu Anhaftungen führen, beim Verwenden von Reinigungszusätzen können Beschädigungen beispielsweise an Dichtungen entstehen.
  • Bedenken Sie auch, dass Sie nach einem Ultraschall-Bad alle Teile eines Modellfahrzeugs unbedingt vollständig trocken lassen, bevor es an den Zusammenbau geht. Feuchtigkeit in ein Fahrzeug zu importieren, indem beispielsweise ein Digitaldecoder oder andere empfindliche Elektronik arbeitet, ist keine gute Idee.
  • Vergessen Sie je nach Art des gereinigten Teils keinesfalls, vor dem Einsatz das gezielte Fetten bzw. Ölen entsprechend den Herstellerempfehlungen.

Weitere Tipps und Tricks zu Modellbau und Modelleisenbahn bieten Ihnen die folgenden experto-Artikel:

Vorsicht: Die Ultraschallreinigung hat Tücken

Grundsätzlich ist die Ultraschallreinigung erst einmal eine sehr schonende Reinigungsmethode. Das setzt allerdings auch die richtige Anwendung voraus, denn auch diese clevere Reinigungsmethode hat bei falscher Anwendung ihre Tücken. Bevor teure oder irreversible Schäden entstehen, beachten Sie diese Punkte, die insbesondere bei der Ultraschallreinigung von Modellbahnartikeln zu beachten sind:

  • Generell ist nur eine Reinigung von Teilen, nicht von ganzen Wagen oder gar Loks möglich. Vor einer Reinigung heißt es daher immer, das Modell mehr oder weniger komplett zu zerlegen.
  • Die Ultraschallreinigung ist zwar für Motorteile prima und beste Voraussetzung für das spätere Ölen/Fetten des Modells für den Betrieb, trotzdem sollten Sie auch einen ausgebauten Motor niemals vollständig in ein Ultraschallbad geben.
  • Zur Reinigung im Ultraschallbad eignen sich ebenfalls alle Arten von bedruckten Teilen nicht. Die Bedruckung wird mit großer Wahrscheinlichkeit beschädigt.
  • Vorsicht bei der Ultraschallreinigung im Zusammenhang mit allen Arten von Lagern. Beispielsweise mögen alle Sinterlager (wartungsfreie, selbstschmierende Lager) Ultraschallreinigungen gar nicht.
  • Ist der Verschmutzungsgrad sehr hoch, können Sie zum Verbessern der Reinigungswirkung die Gegenstände erst einige Zeit in Reinigungsöl (SR24) einsetzen. Reinigungsöl wird in Modellbahn-Kreisen auch als "Dampföl" bezeichnet, weil es zudem auch als rückstandsfreies Dampfmittel verwendet wird.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: