Kreativität

So basteln Sie eine Weihnachtskarte mit Knöpfen

Dieses Jahr beginnen wir schon früh mit dem Basteln von Weihnachtskarten, also schnell in Ihren Schränken stöbern und die notwendigen Materialien vorbereiten. Mit Ihrem Geschick und unseren Anleitungen basteln Sie die entzückendsten Karten! Hier erfahren Sie, wie man die Lieblingssymbole auf einer Weihnachtskarte mit Knöpfen selbst basteln kann.

Dieses Jahr schlagen wir Ihnen vier Weihnachtskartenmuster mit farbigen Knöpfen vor: Karten mit Weihnachtsbäumen, Schneemännern, Kränzen und Rentieren. Los geht’s!

Weihnachtskarte mit Knöpfen: Weihnachtsbaum

Benötigte Materialien:

Anleitung:

  1. Als erstes die Karte mit den Maßen 21 x 29,7 cm (Größe eines DIN A4 Blattes) aus dem Tonpapier oder Fotokarton ausschneiden und sie zur Hälfte als Klappkarte falten.
  2. Aus dem DIN A4 Blatt ein Dreieck als Basis für den Weihnachtsbaum schneiden. Die Knöpfe auf das Dreieck kleben. Passen Sie auf, dass kein großer Leerraum zwischen den Knöpfen bleibt und dass man den Umriss des Dreiecks nicht mehr bemerken kann.
  3. Das Dreieck auf die Klappkarte kleben. Fertig!

Weihnachtskarte mit Knöpfen zum Schneemann

Benötigte Materialien:

  • weiße Knöpfe in verschiedenen Größen
  • Tonpapier oder Fotokarton
  • DIN A4 Blatt
  • Klebstoff
  • Schere
  • roter Faden
  • Fetzen schwarzer Karton

Anleitungen:

  1. Eine Klappkarte falten (siehe Anleitungen für Weihnachtsbaum-Karte).
  2. Aus dem DIN A4 Blatt drei Kreise unterschiedlicher Größen als Basis für den Schneemann schneiden. Die Knöpfe auf die Kreise kleben und sie dann auf die Klappkarte leimen.
  3. Aus dem roten Faden einen Bogen binden und auf den Schneemann kleben. Mit Fetzen aus schwarzem Karton einen Hut formen und auf dem Kopf des Schneemanns befestigen.

Weihnachtskranz-Karte

Benötigte Materialien:

  • weiße, rote und/oder grüne Knöpfe in verschiedenen Größen und Schattierungen
  • Tonpapier oder Fotokarton
  • Klebstoff
  • Schere
  • roter Faden

Anleitung:

Aus dem Tonpapier oder Fotokarton einen großen Kreis schneiden. Ausgehend vom Rand des Kartons, die Knöpfe in Form eines Kranzes aufstellen und kleben. Sie können verschiedene Farbkombinationen versuchen: vorwiegend weiße Knöpfe mit einigen Roten; eine Flechte aus roten und weißen oder roten und grünen Knöpfen; oder sogar alle drei Farben kombiniert. Binden Sie einen Bogen mit dem roten Faden und kleben Sie ihn an den Rand des Kranzes.

In der Mitte des Kranzes können Sie entweder Weihnachtsgrüße, ein Weihnachtsgedicht oder ein Foto mit Ihnen und Ihrer Familie kleben.

Weihnachtskarte mit Knöpfen: ein Rentier

Benötigte Materialien:

  • zwei Streichhölzer
  • vier Zahnstocher
  • drei große, braune Knöpfe
  • ein kleineren, roten Knopf
  • Tonpapier oder Fotokarton
  • Klebstoff

Anleitung:

Auf der Klappkarte die drei braunen Knöpfe kleben (zwei Knöpfe als Leib und ein Knopf als Kopf). Der rote Knopf soll als Nase geleimt werden. Für die Beine des Rentiers benutzen Sie die zwei Streichhölzer und für die Hörner zerstückeln Sie zwei Zahnstocher und kleben sie an die übrigen zwei.

Fertig ist Ihre Weihnachtskarte mit Rentier!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.