Kreativität

Kindergeburtstag: Einladung basteln mit gepressten Blumen (Teil 20)

Einladungen zum Kindergeburtstag werden immer perfekter – die digitale Technik macht es den Eltern möglich. Doch ist das kindgerecht? Folgen Sie dem Trend zurück zur Natur und basteln Sie mit Ihren Kindern zusammen eine Einladung mit gepressten Blumen.

Einladung zum Kindergeburtstag – echt handgemacht
Eine Einladung zum Kindergeburtstag, die Sie mit gepressten Blumen verzieren ist echt handgemacht. Dazu benötigen Sie keinen Scanner, kein Bildbearbeitungsprogramm und keine PC-Kenntnisse. Und Sie können zusammen mit dem Geburtstagskind basteln. Denn das ist schließlich die Hauptperson rund um den Kindergeburtstag.

So basteln Sie die Einladung zum Kindergeburtstag
Eine Einladung mit gepressten Blumen zu basteln, braucht ein wenig Vorlauf. Die Blumen sollten mindestens eine Woche vor der Bastelaktion gesammelt und gepresst werden. Auch für die Bastelei sollten Sie mehrere Tage einplanen, bevor Sie die Einladung zum Kindergeburtstag verteilen. Genießen Sie mit Ihren Kindern die Entschleunigung.

Sammeln Sie zarte Blümchen und Gräser, sie enthalten weniger Wasser und lassen sich schnell und wirkungsvoll pressen. Gut geeignet sind Gänseblümchen, Veilchen, Hornveilchen – alles was eine Blumenwiese an zartem Gewächs hergibt.

  • Blumen pressen
    Die Blumen und Gräser legen Sie zwischen zwei Blätter Küchenpapier und schieben dieses "Sandwich" zwischen die Seiten eines dicken Buches. Vielleicht ist das eine gute Gelegenheit, eine Blumenpresse zu basteln? Im Internet gibt es einfache Anleitungen dazu. Aber keine Bange – die Küchenpapier-Buch-Variante funktioniert ebenso gut.
  • Einladung basteln
    Falten Sie aus Tonpapier in gewünschter Farbe und Größe Kärtchen und kleben Sie nach der Blumenpress-Zeit die zarten Gebilde auf die Karte. Dazu tragen Sie den Klebstoff auf die Karte auf und legen die gepressten Blumen vorsichtig darauf. In den Innenteil oder auf die Rückseite der Karte schreiben Sie die Daten rund um die Einladung zum Kindergeburtstag, per Hand oder mit dem PC. Schreibanregungen finden Sie in meinem Artikel: Kindergeburtstag: Einladung basteln

Einladung zum Kindergeburtstag für Mädchen und Jungs
Sehr gut passt eine Einladung mit zarten Blümchen für einen mädchenhaften Kindergeburtstag zum Motto "Prinzessin“. Wählen Sie Gräser mit Blütenhalmen. Jungs können mit Gräsern ohne Blütenhalme zum Natur-Kindergeburtstag mit Lagerfeuer und Schnitzeljagd einladen. Gut passt das auch zum Motto "Indianer".

Anregungen für einen naturnahen Kindergeburtstag finden Sie in meiner Artikelserie: "Wie die Kinder aus Bullerbü“.

Buchtipps zum Thema:

  • Mein erstes Herbarium: Blumen sammeln und pressen (Gebundene Ausgabe), von Claudia Toll, Ilka Sokolowski, Rita Lüder
  • Mein erstes Herbarium – Bäume bestimmen und Blätter pressen (Gebundene Ausgabe), von Anita van Saan (Autor), Viola Beyer (Illustrator)

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Anita Radi-Pentz