Gestalten & Dekorieren

Geschichten, Märchen und Gedichte zu Silvester und Neujahr

Geschichten, Märchen und Gedichte zu Silvester und Neujahr
Avatar
geschrieben von Inge Schubert

Der Jahreswechsel erfüllt uns mit Wünschen und Vorsätzen, Zielen und Sehnsüchten. Dazu passen Geschichten zu Silvester oder Neujahr für Leute, die gerne lesen, vorlesen oder etwas anhören. Gehören Sie auch zu den Menschen, die Lesen und Hören als Kontrastprogramm zum Fernsehen nutzen? Eine kleine Auswahl mit Geschichten, die sich um den Jahreswechsel ranken, finden Sie im folgenden Beitrag.

Geschichten zum Hören

Zuhören und Anhören schärfen unsere Sinne und trainieren sowohl Aufmerksamkeit als auch das Gedächtnis. Wollen Sie sich an Silvester ein besonderes Hörvergnügen gönnen? Dafür empfehle ich Ihnen

  • Die Silvesterglocken (in 4 Teilen) – von Charles Dickens (1812 – 1870)
    kostenlos und ohne persönliche Anmeldung bei vorleser.net Geister, Elfen und Kobolde überraschen Toby, den armen Dienstboten, der mit seiner Tochter in London lebt, in der Silvesternacht im Glockenturm.

Gedichte zum Jahreswechsel

Gedichte und Sprüche eignen sich zum Lesen, Vorlesen oder für Neujahrswünsche und Glückwünsche. Vielleicht versenden Sie Ihre guten Wünsche einmal mit einem passenden Gedicht oder Spruch.

  • Gedicht von Peter Rosegger (1843 – 1918)Wünsche zum neuen JahrEin bisschen mehr Friede und weniger Streit
    Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid
    Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass
    Ein bisschen mehr Wahrheit – das wäre wasStatt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh
    Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du
    Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut
    Und Kraft zum Handeln – das wäre gut

    In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht
    Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht
    Und viel mehr Blumen, solange es geht
    Nicht erst an Gräbern – da blühn sie zu spät

    Ziel sei der Friede des Herzens
    Besseres weiß ich nicht.

  • Am letzten Tag des Jahres (Silvester) – Gedicht – von Annette von Droste-Hülshoff (1797 – 1848)
    Gratis bei projekt.gutenberg.de
  • Tipp: Weitere Gedichte zu Neujahr und Silvester finden Sie unter onlinekunst.de.

Geschichten und Märchen ­zu Silvester und Neujahr: Zum Lesen oder Vorlesen

Bei einer Silvesterfeier denken die meisten Menschen nun kaum an Geschichten oder ans Vorlesen. Es geht doch in erster Linie ums Essen und Trinken, Feiern, um lustige Überraschungen oder Silvesterknaller.

Wer den Tag und den Silvesterabend gern besinnlich begeht oder die Stunden bis Mitternacht mal ohne Fernseher, Glücksorakel und anderen Zeitvertreib gestalten will, sich auch mal mit geschichtlichen Hintergründen beschäftigt, findet in der kleinen Auswahl an Geschichten und Märchen vielleicht etwas Passendes.

  • Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter (Kapitel 140) – von Ferdinand Gregorovius (1821 – 1891)
    Geschichtliche Zusammenhänge um Papst Silvester
  • Der steinerne Gast – aus „Respektlose Geschichten“ (Kapitel 5) – von Paul Wertheimer (1874 – 1937)
    In der Silvesternacht 1830 schaut ein Gast aus Stein dem Geschehen in dem gegenüberliegenden Haus zu und macht sich so seine Gedanken.
  • Das merkwürdige Tintenfass – aus „Das letzte Märchen“ (Kapitel 3) – von Paul Keller (1873 – 1932)
    In der Silvesternacht verwandelt sich ein Tintenfass in einen Mann und fängt an zu sprechen.
  • Im Eichhörnchennest – aus „Das letzte Märchen“ ( Kapitel 4) – von Paul Keller
    Zwischenstation im Nest des Eichhörnchens am Neujahrsmorgen
  • Turmwächter Ole – von Hans Christian Andersen (1805 – 1875)
    Märchen über die Neujahrsnacht
  • Zwölf mit der Post – von Hans Christian Andersen
    Märchen über die Neujahrsnacht und über Herrn Januar
  • Tipp: Alle Geschichten finden Sie kostenlos bei projekt.gutenberg.de

Lesen Sie auch:

Bildnachweis: Astarot / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Avatar

Inge Schubert