Essen & Trinken

So zaubern Sie kohlenhydratarmes Rührei mit Wildspargel

So zaubern Sie kohlenhydratarmes Rührei mit Wildspargel
Vadim Vl. Popov
geschrieben von Vadim Vl. Popov

Eine Low-Carb-Diät besteht aus einem relativ strengen Diätplan. Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov präsentiert Ihnen ein blitzschnelles Frühlingsrezept.

Wer sich kohlenhydratarm ernährt, weiß, wie schwierig es ist, abwechslungsreich den Speiseplan zu gestalten.

Dieses Low-Carb-Gericht können Sie gerne als Abendessen ausprobieren. Wildspargel enthält wenig Stärke. Eier sind in jeglicher Form erlaubt.

Rezept für Low-Carb-Rührei mit Wildspargel

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 500 g Wildspargel
  • 8 Eier
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Messerspitze scharfes Paprikapulver

So wird’s gemacht:

  1. Den Spargel waschen und im Salzwasser kurz blanchieren. Heben Sie ihn aus dem Wasser, lassen Sie ihn abtropfen und schneiden Sie ihn in Stücke.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig dünsten. Den Wildspargel zugeben und anbraten.
  3. Jetzt die Eier verquirlen und über den Spargel gießen. Bei kleiner Hitze unter Rühren stocken lassen.
  4. Mit Salz und Paprikapulver würzen und sofort servieren.

Guten Appetit!

Mein Tipp:

Sie können für dieses Gericht auch eine Kombination aus 250 g Wildspargel und 250 g Waldpilzen verwenden. Kombinieren Sie 200 g Wildspargel mit 150 g Waldpilzen und 150 g gekochten Garnelen.

Wildspargel können Sie aber auch durch den weißen oder grünen Spargel ersetzen.

Artikel zum Thema „Leckere Low-Carb-Rezepte“

Rezept für römische Artischocken (Carciofi alla romana)

Artischocken nach jüdischer Art (Carciofi alla giudia) zubereiten

Idee für ein leichtes und leckeres Abendessen mit Mittelmeer-Rezepten

Artischocken haben Saison: Mediterraner Genuss pur!

Leicht genießen im Frühling: Lamm-Bulette mit Ziegenkäse

Bildnachweis: Wolfilser / Adobe Stock

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Vadim Vl. Popov

Vadim Vl. Popov

Vadim Vl. Popov wurde an der russischen Schwarzmeerküste im Nordkaukasus geboren. Nach der Kochausbildung, dem naturwissenschaftlichen Studium in Moskau und der Geographie, Soziologie und Geoökologie an der Universität Bayreuth absolvierte er eine Zusatzausbildung als Ernährungsberater in Berlin und arbeitet seitdem freiberuflich bei diversen Bildungseinrichtungen und Institutionen als Dozent, Autor, Caterer und Bio-Koch. Er gründete die Gruppe „Kulinarische Reisen“ mit zahlreichen Rezepten und Fotos auf der Seite www.facebook.com. Seit 2006 gibt er auch länderspezifische Kochkurse. Etwas über das Land und seine Landsleute zu berichten, wessen Rezepte gerade gekocht werden, ist das Motto seiner Kochseminare. Denn er ist fest davon überzeugt, wenn jemand kochen lernen will, muss er zuerst auf Reisen gehen. Zu seiner kulinarischen Entdeckungsreisen und Kochabenteuern lädt er Sie herzlich ein! Aber auch mit einem guten Ernährungsrat steht er Ihnen zur Seite.