Gesundheit

Früherkennung Nierenkrebs: Symptome als Warnung des Körpers verstehen

Früherkennung Nierenkrebs: Symptome als Warnung des Körpers verstehen
geschrieben von Lionel Gsponer

Nierenkrebs kommt für die Beteiligten meistens scheinbar ohne Vorwarnung. Chronische Niereninsuffizienz, Rauchen oder auch altersbedingte Umstellungsprozesse im Körper scheinen mögliche Ursachen zu sein. Es gibt jedoch Symptome, auf die Sie achten können. Welche Bedeutung hinter dem Nierenkrebs steht, zeige ich ihnen in diesem Artikel auf.

Die Nieren als Organ

Die Nieren als Organ sorgen für die Entgiftung im Körper. Die Nieren müssen Fremdstoffe aus dem Körper schaffen. Sie werden insbesondere bei Medikamentenkonsum stark beansprucht. Die Nieren gehören zu den Organen des Harnsystems.

Die Nieren im übertragenen Sinn

Im übertragenen Sinn weisen uns die Nieren darauf hin, was wir aus unserem Leben schaffen sollen, was für unser Wohlbefinden Gift ist. Die Nieren verbinden uns mit unserer inneren Weisheit. Sie bestimmen unseren Lebensweg und unsere Entwicklung.

Der Nierenkrebs als letzte Warnung

Der Nierenkrebs tritt vielfach als letzte Warnung unseres Körpers auf, um uns darauf hinzuweisen, was für uns Gift ist, und was wir zwingend ausschaffen sollten. Es gibt jedoch Symptome, die in enger Verbindung mit der Nierenenergie stehen. Wenn wir diese erkennen und ihre Botschaft begreifen, verstehen wir, worauf uns der Körper aufmerksam machen will.

Symptome, die Blockaden der Nierenenergie anzeigen

Wir sind heutzutage vielfach nicht mehr in der Lage, die Symptome des Körpers zu deuten. Folgende Symptome stehen in enger Verbindung mit der Nierenenergie:

  • Schmerzen oder Probleme mit dem kleinen Zeh
  • Schmerzen an der Innenseite der Knie
  • Halsschmerzen
  • Frühes Haarergrauen
  • Hämorrhoiden
  • Osteoporose
  • Schwindel
  • Bluthochdruck
  • Herzprobleme
  • Wirbel- und Knochenprobleme
  • Haarausfall
  • Tinnitus

Was Sie beim Auftreten dieser Symptome tun sollten

Wenn diese Symptome auftreten, müssen sie nicht ein unmittelbarer Vorbote von Nierenkrebs sein. Sie weisen uns jedoch auf Störungen der Nierenenergie hin. Wir sollten das aus unserem Leben schaffen, was Gift für uns und unseren Körper ist. Wir sollten uns wieder mit unserer inneren Weisheit verbinden. Es lohnt sich, diesen Fragestellungen nachzugehen beim Auftreten der oben genannten Symptome und dem Körper damit Gehör zu schenken.

Bildnachweis: Tyler Olson / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Lionel Gsponer