So testen Sie den Online-Service Ihrer Bank

Jeder, der ein Bankkonto und einen Internet-Zugang hat, kann seine Bankgeschäfte bequem am Computer erledigen. Die Banken belohnen das durch niedrigere Kontoführungsgebühren: Online-Buchungen kosten weniger als solche auf Papier, häufig sind sie sogar kostenlos.

Dabei bieten mittlerweile alle großen Banken die Möglichkeit, Girokonten über das Internet zu verwalten. Doch welchen Online-Service bietet Ihre Bank wirklich? Anhand der Checkliste können Sie bequem und übersichtlich einen "Online-Check" durchführen.
Ein Praxis-Tipp vorneweg: Wenn Sie mit dem Online-Angebot Ihrer Hausbank nicht zufrieden sind und wechseln wollen, probieren Sie die Bedienung bei anderen Banken aus: Die meisten Banken bieten ein "Musterkonto" an, mit dem Sie die Funktionen vorher testen können.

Teile diesen Artikel, wenn er Dir gefällt!

Veröffentlicht am 21. September 2009
Autor
experto.de