Bank & Konto

Bankwechsel zur ethischen Bank sichert Transparenz Ihrer Geldgeschäfte

Haben Sie sich schon mal überlegt, zu einer ethischen Bank zu wechseln? Dadurch wird gewährleistet, dass Ihr Geld nicht für Atomkonzerne oder menschenrechtsverletzende Bankgeschäfte ausgegeben wird und Sie haben mehr Transparenz über die Investition Ihres Geldes. Informieren Sie sich über faire Banken, die Ihr Geld seriös verwalten.

Warum zu einer ethischen Bank wechseln?
Non Profit-Organisationen wie die Deutsche Umweltstiftung oder attac e. V. empfehlen zu einer ethischen Bank zu wechseln. Warum? Es gibt Banken, die den Klimawandel unterstützen, gleichzeitig die Finanzierung von Atomkraft, Streumunition oder Rüstung nicht ausschließen. Nachhaltigkeit und Ethik werden von Banken gerne werbend eingesetzt, diese Begriffe sind aber nicht geschützt.

Es gibt freiwillige Selbstverpflichtungen zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards für Banken, wie die sogenannten Äquatorialverpflichtungen, die zu etwas mehr Transparenz geführt haben, aber nur ein Anfang sind.

B. Happe, Mitstreiterin von urgewald e.V.,  hat  bei einer Hauptversammlung der Deutschen Bank auf ein menschenverletzendes Projekt aufmerksam gemacht: Ein Minensammler aus Serbien, der Arme und Beine verloren hat, berichtete vor allen Anwesenden persönlich, dass eine Streubombe der Firma Alliant Techsystems (Kunde der Deutschen Bank) neben ihm explodierte. Er rief alle Anwesenden auf, der 100 000 Streuminenopfer zu gedenken und gleichzeitig diese todbringenden Geschäfte zu unterbinden.

Möglicherweise finanziert auch Ihr Geld Projekte, die Sie ablehnen würden, wenn sie Ihnen bekannt wären.

Wie erfahren Sie, was mit Ihrem Geld genau passiert? Was können Sie tun?

  • Informieren Sie sich über die vier Alternativbanken: Ethikbank, GLS-Bank, Triodos-Bank oder Umweltbank
  • Achten Sie auf das Transparenzsiegel von Eurosif
  • Die Website: www.nachhaltiges-investment.org gibt wichtige Infos
  • Bei Banken auf das Kleingedruckte achten: Banken geht es um die Bonität und Sicherheit und nicht um ethische Kriterien
  • Verbraucher-Kampagnen mitmachen und mitentscheiden: Protestschreiben, Krötenwanderung, Regionale Aktionen
  • Auf folgenden Websites finden sich wertvolle Informationen über Rating-Agenturen. Das sind in der BRD die Agenturen: oekom in München, imug  in Hannover und Sustainalytics  in Frankfurt. (Ethische Banken bedienen sich bei der Beurteilung von möglichen Geschäftspartnern mehrerer Rating-Agenturen, die sich im Bereich Nachhaltigkeit spezialisiert haben)
  • "Bank des größten Vertrauens 2011" von Börse-Online und n-tv als auch im "größten deutschen Bankentest" der Zeitschrift Euro vom April 2011 belegt die EthikBank in der Kategorie "Vertrauen"
  • Ein Wechsel zu einer ethischen, fairen Bank ist einfach und erfolgt meistens über ein pdf-Formular

Wechseln Sie jetzt zu einer ethischen Bank und bestimmen Sie, wo und wie Ihr Geld angelegt wird.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Ilka Meier

Ilka Meier

Ich heiße Ilka Meier, bin selbständig tätig als Coach /Trainer für Potentialentfaltung und Work-Life-Balance. Ich bin ausgebildete Telefonseelsorgerin, Schauwerbegestalterin, Texterin und Ausbilderin. Ich habe als Abteilungsleiterin im Bereich Marketing gearbeitet und mich auf das Thema Menschenführung spezialisiert. Als Ex-Basketball-Profi interessieren mich Themen wie Gesundheit, Sport und Ganzheitlichkeit.