Aktien & Börse

Tipps zum erfolgreichen Aktienkauf

Beim Aktienkauf müssen Sie sich für eine bestimmte Anlage-Strategie entscheiden. Die Small Cap Strategie ist eine dieser Strategien und eine sehr erfolgreiche noch dazu. Was die Small Cap Strategie so erfolgreich macht? Sie setzt beim Aktienkauf auf kleine wachstumsstarke Unternehmen. Großes Wachstum ist der Motor für große Rendite. Aber Achtung, Small Cap meint nicht, dass jedes kleine unbekannte Unternehmen ein Geheimtipp für den Aktienkauf ist!

Klein, aber fein
Achten Sie beim Aktienkauf stets darauf, dass Sie nur Aktien fundamental gesunder Unternehmen kaufen. Egal wie jung oder wie klein die entsprechende AG ist, solide Finanzen sollten stets ein wichtiges Auswahlkriterium beim Aktienkauf darstellen! Investieren Sie nicht in sogenannte "Penny-Stocks". Diese bieten sich zwar für einen billigen Aktienkauf an, allerdings handelt es sich dabei auch um Unternehmen, die noch nie ernsthafte Gewinne erwirtschaftet haben.

Unentdeckte Perlen für Ihren Aktienkauf
Eine zweite Möglichkeit nach der Small Cap Strategie zu investieren besteht darin, nicht neue, sondern unentdeckte Unternehmen als Investitionsobjekte für den Aktienkauf auszuwählen. Dabei sollten Sie den Fokus Ihres Aktienkaufs auf AGs mit soliden und bereits erfolgserprobten Geschäftsmodellen richten, die von der Mehrheit der Anleger noch nicht entdeckt wurden. Das sind normalerweise Unternehmen, über die es noch keine Schlagzeilen in den Massenmedien gab.

Einen Grundsatz sollten Sie auch beim Aktienkauf nach den Prinzipien der Small Cap Strategie jedoch nie außer Acht lassen: durch den Aktienkauf werden Sie zum Investor und damit sozusagen zum Mit-Unternehmer. Als Unternehmer gilt Ihr oberstes Interesse stets einem nachhaltigen und dauerhaften Umsatz- und Gewinnwachstum.

Dieses Kriterium sollten Sie als Anleger auch auf den Aktienkauf übertragen. Sie wollen, ebenso wie ein Unternehmer, wissen, ob die Geschäftsführung "Ihrer" Firma effiziente Wertsteigerung verfolgt, ob das vorhandene Kapital intelligent eingesetzt wird und ob das Management in der Lage ist, die Profitabilität der AG und damit Ihre Rendite zu steigern. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, steht einem Aktienkauf nichts mehr im Wege.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.