Aktien & Börse

So wählen Sie den richtigen Fonds aus

So wählen Sie den richtigen Fonds aus
experto.de
geschrieben von experto.de

Wenn Sie vorhaben, einen erheblichen Teil Ihres Anlagevermögens langfristig in einem Fonds zu investieren, sollten Sie sich über alle Ihnen zugänglichen Daten den Fonds betreffend gründlich informieren. So treffen Sie im Schritt-für-Schritt-Verfahren die richtige Auswahl:

  • Ziehen Sie dabei die Vergangenheitsrenditen und die analytischen Kennziffern des Fonds als wichtigste Kriterien für Ihre Entscheidungen heran.
  • Informieren Sie sich darüber hinaus aber auch über die übrigen Auswahlgesichtspunkte (Volatilität, Überschussrendite etc), um sich mit dem gesamten Anlageprofil eines Fonds vertraut zu machen.

  • Anstatt viele Fonds auf einmal zu analysieren, wählen Sie eine Methode, bei der Sie immer nur einen Fonds mit einem anderen ebenfalls in Frage kommenden Fonds vergleichen und bewerten.
  • Falls am Ende Ihres Auswahlverfahrens mehrere Fonds aus demselben Anlagebereich für Sie etwa geeignet erscheinen, verteilen Sie Ihr Geld einfach zwischen zwei oder drei dieser Fonds.
  • Bedenken Sie dabei, dass es neben den in den analytischen Kennziffern zum Ausdruck kommenden Chancen und Risiken des Fonds auch noch Risikobereiche gibt, die sich durch mathematische Zahlen nicht erfassen lassen. Dazu gehören etwa das Marktrisiko und das Währungsrisiko bei Auslandsfonds.

Über Ihren Experten

experto.de

experto.de

Leave a Comment