Aktien & Börse

Kaufempfehlung: Die Aktie der kanadischen Eldorado Gold

Kaufempfehlung: Die Aktie der kanadischen Eldorado Gold
experto.de
geschrieben von experto.de

Die kanadische Eldorado Gold gehört mit einer Produktion von 70.000 Unzen Gold im Jahr 2005 und einer geschätzten Produktion von 220.000 Unzen (2006) bzw. 500.000 Unzen (2007) zu den mittelgroßen Goldminen. Die Produktionskosten der Eldorado Gold werden voraussichtlich unter 200 US-Dollar pro Feinunze liegen und sind damit sehr niedrig. Derzeit produziert Eldorado Gold in Brasilien.

Eldorado Gold: Eine sprichwörtliche Goldmine
Die Lebensspanne dieser Mine in Brasilien beträgt nur noch zwei Jahre.
Die spektakuläre Produktionsausweitung geht auf zwei Projekte in der Türkei zurück, wo Eldorado Gold auf die sprichwörtliche Goldmine gestoßen ist.
Die im Tagebau betriebene Mine Kisladag wird im laufenden Jahr mit der Produktion beginnen, Efemcukuru soll im nächsten Jahr folgen.
Engagement in Brasilien und der Türkei
Neben mehreren Explorationsprojekten in Brasilien und der Türkei ist Eldorado Gold seit 2005 auch in China engagiert.
Mit einer kürzlich erfolgreich durchgeführten Eigenkapitalbeschaffung hat Eldorado Gold die Finanzierung seiner ehrgeizigen Pläne sichergestellt.

Das Kursziel der Aktie kann bei 6,50 US-Dollar (ca. 5,10 €) angesiedelt werden und lässt speziell durch die türkischen Aktivitäten Raum für weitere positive Entwicklungen.
Kaufen Sie die Aktie der Eldorado Gold in den USA an der AMEX.
Notfalls kommt auch ein Kauf an der Frankfurter Börse in Frage, wo die Aktie allerdings nur mit sehr geringen Umsätzen gehandelt wird.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, muss die Kauforder in Frankfurt deshalb mit einem Limit versehen werden, das sich am in Euro umgerechneten US-Kurs orientiert.

Eldorado Gold

ISIN: CA2849021035 WKN/Symbol: 892560 Börse: New York KGV 2005: negativ Handelsanweisung: kaufen Limit: kein Stop Loss: kein Kurs (09.07.06): 3,83 €

Über Ihren Experten

experto.de

experto.de

Leave a Comment