Verbrauchertipps

So finden Sie richtige Schnäppchen zu Weihnachten

So finden Sie richtige Schnäppchen zu Weihnachten
geschrieben von Burkhard Strack

Obwohl sich fast alle Menschen viele Monate lang nach der heimeligen Weihnachtszeit sehnen, steht sie dann doch immer wieder völlig unvermittelt vor der Türe. Die Adventszeit lässt sich nur in aller Ruhe genießen, wenn auch die Frage der Geschenke für den Heiligen Abend geklärt ist. Jeder möchte seine Lieben zum Fest mit einem oder mehreren Geschenken begeistern. Doch Geschenke können teuer sein.

Schnäppchen zu Weihnachten im Laufe des Jahres

Daher lohnt es sich immer wieder einmal im Vorfeld über mögliche beliebte Geschenke nachzudenken und gute Schnäppchen zu Weihnachten zu machen. Zwar gibt es auch kurz vor Weihnachten interessante Preisaktionen, doch in den Monaten Oktober und November gilt es die eine oder andere Gelegenheit für den Kauf der Geschenke wahrzunehmen.

Insbesondere CDs und DVDs werden von vielen Läden als Sonderangebote im Set angeboten. Dann gibt es drei CDs zum Preis von zwei CDs oder ein ausgewähltes Sortiment DVDs wird zum Stückpreis von 5 Euro angeboten. Diese und ähnliche Angebote können ganz gezielt auf die Lieblingshits und Lieblingsfilme von Freunden und Familie durchsucht werden. So ist der erste Teil der Geschenke schon günstig eingekauft.

Doch die Schnäppchen zu Weihnachten können auch auf den Wühltischen der Buchläden zu finden sein. Häufig gibt es Preisaktionen für Bildbände und viele andere spannende Bücher. Auch fremdsprachige Titel sind immer öfter bei diesen Angeboten zu finden

Schnäppchen zu Weihnachten kurz vor dem Fest

Kleidung und teure Hifi-Geräte werden von vielen Beschenkten erst nach dem Fest eingekauft. Sie wünschen sich statt der begehrten Objekte Geld. Doch die Ladeninhaber wissen dies und sorgen mit besonderen Preisaktionen kurz vor dem Heiligen Abend für sehr gute Preise. Besonders leicht sind die Schnäppchen zu Weihnachten im Kleidungssegment zu kaufen.

Viele Kaufhäuser bieten Tag für Tag ein anderes Kleidungsstück bis zu 20 Prozent reduziert an. So können Pullover, Hosen und Schuhe in den Tagen vor dem Heiligen Abend günstig gekauft werden. Auch viele Accessoires werden günstiger verkauft, denn schon im Januar steht nach der großen Umtauschwelle die Inventur an. Die Frühjahrsmode drängt in die Läden.

Schnäppchen zu Weihnachten gezielt und auch spontan einkaufen

Jeder, der seine Lieben gut kennt, kennt auch deren Wünsche. Daher lohnt es sich das ganze Jahr über nach Schnäppchen Ausschau zu halten. Dennoch kann auch ein spontaner Kauf einer nicht erwarteten Überraschung ein guter Griff sein. Vor jedem Kauf sollte dennoch über Sinn und Brauchbarkeit der Geschenke nachgedacht werden. Auf jeden Fall lohnt es sich bei Sonderwünschen, die nie reduziert angeboten werden, mögliche Rabattgutscheine einzusetzen.

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied), Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment