Verbrauchertipps

Mit diesen 5 Gütesiegeln den seriösen Online-Shop erkennen

Das Online-Shopping ist bequem und günstig. Leider sind nicht alle Online-Shops seriös und achten auf die Rechte der Käufer. Unerfahrene Internetnutzer, die bisher noch nie oder kaum etwas online gekauft haben, tun sich besonders schwer. Zum Glück gibt es 5 wichtige Gütesiegel.

An diesen Gütesiegeln können potenzielle Käufer erkennen, ob es sich um einen seriösen Online-Shop handelt oder nicht.

  1. Trusted Shops
  2. TÜV Süd
  3. EHI
  4. Zertifikat TÜV Saarland
  5. Internet Privacy Standards

1. Trusted Shops

Online-Shops werden im Hinblick auf verschiedene Qualitätskriterien überprüft und zertifiziert. Das europäische Gütesiegelwird erst dann verliehen, wenn der Shopbetreiber allen Anforderungen entspricht. Der Online-Shop muss den Datenschutz einhalten und seine Seite mit den höchsten Sicherheitsvorkehrungen schützen. Er muss seine Kunden über das Widerrufsrecht umfangreich informieren. Alle Kosten, Versandkosten und Zusatzkosten, müssen für die Kunden bereits vor der Bestellung transparent sein.

Für Sie als Käufer ist die "Trusted Shops Garantie" besonders von Vorteil. Bei einer Nichtlieferung Ihrer Ware oder einer Nichterstattung Ihres Kaufbetrags erhalten Sie Ihr Geld durch die "Trusted Shops Garantie" zurück.

2. Gütesiegel Safer Shopping vom TÜV Süd

Online-Shops erhalten dieses Gütesiegel nur über ein dreistufiges Prüfverfahren. Dieses besteht aus einem Audit vor Ort, einer Online-Prüfung und aus einem Sicherheitscheck. Online-Shops, die mit diesem Siegel ausgezeichnet sind, werden mindestens einmal im Jahr überprüft. Zusätzlich werden durch fingierte Käufe die Kundenzufriedenheit und die Benutzerfreundlichkeit des Shops getestet. Durch das "TÜV Süd-Siegel" können Sie sicher und seriös online einkaufen.

3. EHI Geprüfter Online-Shop

Das Gütesiegel "Geprüfter Online-Shop" wird von der EHI Retail Institute GmbH vergeben. Zu den Kriterien zählen gesetzlich normierte Informationspflichten, ein seriöser Datenschutz, Allgemeine Geschäftsbedingungen und ein transparenter Bestellvorgang.

Das Siegel ist ein Jahr lang gültig. Es werden regelmäßige Folgeprüfungen und unangekündigte Kontrollprüfungen bei Beschwerden vorgenommen. In einem Shop mit diesem Zertifikat können Sie sicher und verbraucherfreundlich einkaufen.

4. Zertifikat vom TÜV Saarland

Das Gütesiegel "TÜV Service tested" erhalten Online-Shops, wenn sie von ihren Kunden gut bewertet werden. Das Zertifikat basiert somit auf einer repräsentativen Kundenbefragung. Die Kundenzufriedenheit muss auf der 5-stufigen Skala mindestens bei einer Durchschnittsnote von 2,2 liegen. Das Gleiche gilt auch für die Serviceleistungen des Online-Shops. Die Online-Shops können diese Zertifizierung freiwillig durchführen lassen. Ist ein Shop mit dem Zertifikat "TÜV Service tested" versehen, dann handelt es sich um einen seriösen Anbieter mit einer hohen Kundenzufriedenheit.

5. Internet Privacy Standards

Dieses Gütesiegel erhalten Online-Shops von der Datenschutz cert GmbH. Im Rahmen einer umfangreichen Prüfung werden die Shops im Hinblick auf den Datenschutz und auf aktuelle Sicherheitsstandards untersucht. Das Siegel ist insgesamt 2 Jahre lang gültig und es erfolgen regelmäßig Nachzertifizierungen. Bei Beschwerden finden ebenfalls Kontrollprüfungen statt. Die technisch-organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen des Shops werden direkt vor Ort geprüft.

Ein Online-Shop bekommt das Siegel "Internet Privacy Standards" nur, wenn er allen verbraucherschutzrechtlichen, datenschutzrechtlichen und datensicherheitstechnischen Anforderungen gerecht wird. In Shops, die mit diesem Siegel zertifiziert wurden, können Sie unbedenklich einkaufen.

Gütesiegel sind für beide Seiten von Vorteil

Wirkt ein neuer Online-Shop nicht seriös, dann entscheiden sich potenzielle Kunden eher für die Konkurrenz. Aus diesem Grund sollte auch der Shop-Betreiber ein großes Interesse daran haben, dass ein Internetshop einen seriösen Eindruck hinterlässt. In Online-Shops, die keines der Gütesiegel besitzen, sollten Sie nicht unbedingt etwas einkaufen. Selbst wenn Sie die bestellte Ware wie angeboten erhalten, kann es dennoch zu Problemen kommen.

Es gibt leider sehr viele Internetshops, die keinen großen Wert auf den Datenschutz und auf hohe Sicherheitsstandards legen. Hinterlassen Sie in einem solchen Shop Ihre persönlichen Daten oder gar Ihre Bankdaten, dann können diese unter Umständen von Dritten verwendet werden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment