Checkliste Nr. 266: Strom sparen – Beleuchtung

Der Anteil der Beleuchtung am Stromverbrauch eines Durchschnittshaushaltes liegt bei neun bis zehn Prozent. Der Verbrauch von 300 kWh pro Jahr für die Beleuchtung lässt sich ohne Komfortverlust leicht auf deutlich weniger als 100 kWh reduzieren.

Festbeleuchtung muss nicht sein. Bringen Sie doch die Lampen gezielt dort an, wo das Licht tatsächlich gebraucht wird (Arbeitsplatte, Leselampe, Kochbereich, etc.).

Veröffentlicht am 24. Juni 2008
Diesen Artikel teilen