Beim Online-Shopping Geld sparen

Da das Online-Shopping in den meisten Fällen nicht nur einfach ist, sondern zudem auch noch schnell geht, entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, viele ihrer Einkäufe online zu tätigen. Mittlerweile werden auch nicht mehr nur Produkte wie beispielsweise Kleidung und Bücher online gekauft, sondern auch immer häufiger Lebensmittel. Wer beim Online-Shopping den einen oder anderen Euro sparen möchte, erhält in diesem Artikel ein paar entsprechende Tipps.

Vor dem Einkauf Preise vergleichen

Für viele Familien war es bis vor einigen Jahren noch ein allwöchentliches Ritual, die Preise in den aktuellen Prospekten der Supermärkte dahingehend zu vergleichen, wo es die gewünschten und benötigten Artikel in der jeweiligen Woche am günstigsten zu kaufen gibt, und wo man infolgedessen seinen aktuellen Großeinkauf am besten tätigen sollte.

Durch das Vergleichen von Preisen lässt sich nämlich einiges an Geld sparen. Auch, wenn es pro Artikel lediglich ein paar Cent sein mögen, die man spart, summieren sich diese paar Cents im Endeffekt jedoch auf eine stattliche Summe. Daher lohnt es sich, jedes Mal, wenn man online etwa kaufen möchte, vorher online die Preise zu vergleichen.

So ein Preisvergleich gestaltet sich online auch ziemlich einfach, da es inzwischen diverse Portale gib, bei denen lediglich der gewünschte Artikel eingegeben werden muss, um sich die verschiedenen Preise für diesen Artikel anzeigen zu lassen. Oft werden die eventuell anfallenden Versandkosten des jeweiligen Online-Shops gleich mit angezeigt.

Gutscheine und Aktionen

Viele Online-Shops bieten Ihren Kunden in regelmäßigen Abständen Gutscheincodes an, mit denen sich teilweise bis zu 15% Rabatt bei dem nächsten Einkauf einsparen lassen. Bevor man eine Bestellung abschließt, sollte man daher auf jeden Fall vorher entsprechende Gutschein-Portale aufsuchen und überprüfen, ob für den jeweiligen Online-Shop gerade ein Gutscheincode vorhanden ist.

Einige Shops bieten auch einen sogenannten Sammelbesteller-Rabatt an. Diesen Rabatt erhält man dann, wenn ein bestimmter Bestellwert, zum Beispiel 100EUR, überschritten wird. Aber nicht nur nach Gutscheincodes solle man vor Abschluss einer Bestellung Ausschau halten, sondern auch danach, ob der jeweilige Online-Shop gerade irgendwelche Aktionen laufen hat oder demnächst starten wird.

So gibt es zum Beispiel Online-Shops, die einem gelegentlich einen Rabatt auf Produkte aus bestimmten Warengruppen gewähren. Um solche Aktionen nicht zu verpassen, empfiehlt es sich, die Newsletter der von einem bevorzugten Online-Shops zu abonnieren.

Veröffentlicht am 14. März 2014
Diesen Artikel teilen