Finanzen Praxistipps

Steuerberater für E-Commerce Unternehmer

Steuerberater für E-Commerce Unternehmer

Steuerberater für E-Commerce Unternehmer

Chaotische Belegerfassung? Internationalen Verrechnung von Geschäftsvorfällen? Und was ist mit der Erreichung von Lieferschwellen in den einzelnen EU-Ländern? Kommen Ihnen diese Punkt bekannt vor? Sie sind kein Einzelfall, denn E-Commerce Unternehmer stehen heutzutage vor vielen Herausforderungen. Die Unterstützung durch einen Steuerberater für E-Commerce kann für viele Onlinehändler sinnvoll sein und das Unternehmen nach vorne bringen! 

Welche Herausforderungen haben Onlinehändler?

  • Falsche Betriebskosten-Darstellung: Aufgrund von einer chaotischen Belegerfassung werden oft nicht alle Betriebskosten erfasst. Zusätzlich fehlt eine Struktur bei der Erfassung von Online- und Offline-Belegen.
  • Zeitaufwand und Verwirrung durch Steuerfragen: Oft ist unklar, wie mit Bestellungen aus dem europäischen oder internationalen Ausland steuerlich korrekt vorgegangen wird.
  • Mangel an einem guten Netzwerk von europäischen und internationalen Steuerberatern
  • Amazon FBA und FBM: Die Belegerfassung und Rechnungslegung verläuft unstrukturiert.
  • Potenziale nicht vollständig ausgenutzt: Beim Thema Steuern im Bereich E-Commerce gibt es laufend neue Regelungen und Strukturen. Hier ist es schwer, auf dem neusten Stand zu bleiben.

Welche Vorteile sind für Sie drin?

Unterstützung bei der digitalen Buchführung

Ein Steuerberater kann Ihnen helfen, einen Prozess für die Belegerfassung aufzusetzen. Sodass sämtliche Belege digital erfasst werden und jederzeit abrufbar sind.

Großes Netzwerk

Ein Steuerberater, der im E-Commerce spezialisiert ist, verfügt in der Regel über ein großes Netzwerk aus Beratern und Partnern im europäischen Ausland. So können Sie bestens beraten werden in Bezug auf Steuernummer-Registrierungen, Umsatzsteuervoranmeldung im Ausland sowie Bilanzierungen im Ausland.

Internationale Finanzbuchhaltung

Durch die Erfahrung des Steuerberaters im internationalen Onlinehandel können Sie vom Expertenwissen hinsichtlich Internationaler Rechnungslegung IFRS profitieren.

Automatische Verbindung zu PayPal und Amazon Pay

Zahlungssysteme wie PayPal oder Amazon Pay sind für einen Steuerberater mit Fokus Onlinehandel kein Neuland. Durch diese automatische Verbindung kann die Buchhaltung noch einfacher gestaltet werden.

Welche Leistungen sollten Sie von einem Steuerberater mit Fokus E-Commerce erwarten? 

Kostenlose Erstberatung

In einem ersten Beratungsgespräch sollte Ihre Ausgangslage besprochen werden, um so einen passenden Kostenvoranschlag zu erstellen. Dieses Gespräch sollte unverbindlich und kostenlos sein.

100% digitale Buchhaltung

Durch die digitale Erfassung aller Unternehmensbelege wie Ausgangsrechnungen und Zahlungseingänge fällt der Papierkram weg. Somit sparen Sie Zeit und sind effizienter. 

Zugriff auf alle Dokumente in Echtzeit

Sie erhalten einen persönlichen Login zur Plattform für die digitale Buchführung. Somit haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf Ihre Finanzbuchhaltung. Dies ermöglicht schnelles Handeln und erspart Zeit.

Aktuelle Einsicht auf wichtige Kennzahlen

Sie können auf die aktuellen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen des Unternehmens zugreifen und zu jedem Zeitpunkt nachvollziehen, was der Stand ist. So erhalten Sie die Chance, schnell auf veränderte Situationen zu reagieren.

Volltextsuche im digitalen Belegarchiv

Um der lästigen Suche nach Belegen ein Ende zu setzten, sollte im digitalen Belegarchiv eine Suchfunktion eingebaut sein.

Lieferschwellen Monitoring

Wenn von Ihrem Unternehmen Lieferschwellen in einem EU-Land überschritten werden, sollte darauf sofort hingewiesen werden und eine entsprechende Registrierung im jeweiligen EU-Land vorgenommen werden. 

Verbuchung von PayPal-Abrechnungen

Sofortige Kontrolle der Belege und ob die Salden stimmen. Bei der Verbuchung einer Paypal-Abrechnung ist es wichtig, einfach und effizient vorzugehen.

Fazit

Jedem E-Commerce Unternehmer bleibt es selbst überlassen, ob mit einem Steuerberater für Onlinehandel kooperiert wird. Doch diese Entscheidung sollte gut durchdacht sein. Denn die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater für E-Commerce bringt viele Vorteile mit sich, von der Unterstützung bei der digitalen Buchhaltung bis hin zu einem großen Netzwerk und Fachwissen im europäischen Ausland. Bietet ein Steuerberater ein kostenloses Erstgespräch inklusive Kostenvoranschlag an, ist dies ein Merkmal, um die Qualität der Arbeit zu erkennen.

Bildnachweis: Kittiphan / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: