Hypochondrie: Was tun gegen die Angst, unheilbar krank zu sein?

Hypochondrie: Was tun gegen die Angst, unheilbar krank zu sein?

Lesezeit: 2 Minuten Der Hypochonder hat alle Krankheiten, die er von Krankengeschichten anderer Menschen hört, in Illustrierten liest und die er nicht einmal selbst kennt. Er achtet immer auf seinen Körper und hört ständig in seinen eigenen Körper hinein. Dabei nimmt er "Signale" wahr, die ihn zu neuen Gedankenkonstruktionen bewegen. Ständig gilt die Sorge seinem Körper, der ernsthaft erkrankt sein könnte.

Wie Rituale unsere Gesundheit verbessern können

Wie Rituale unsere Gesundheit verbessern können

Lesezeit: 2 Minuten In jedem Kulturkreis finden wir Rituale. Was wäre bei uns Weihnachten ohne einen Tannenbaum? Für die meisten völlig undenkbar. Oder was wäre Ostern ohne das Eiersuchen? Das sind Rituale, die in unserer Kultur vollkommen normal sind. Sie haben den Sinn, dass sie der Gemeinschaft Struktur geben und fördern außerdem das Zusammengehörigkeitsgefühl.

Lachen Sie Ihren Stress einfach weg

Lachen Sie Ihren Stress einfach weg

Lesezeit: 2 Minuten Der Volksmund weiß es schon lange, dass Lachen sehr gesund ist. Regelmäßiges Lachen ist eine sehr gute Medizin, um den Stress abzubauen. Lachen verleiht dem Menschen eine positive Ausstrahlung. Beim Lachen wird das körperliche und seelische Wohlbefinden gestärkt und der Geist enthält neue mentale Energien. Lernen Sie, Ihren Stress wegzulachen.

Hilfe bei Panikattacken

Hilfe bei Panikattacken

Lesezeit: 2 Minuten Bei der Panik entsteht ein plötzlicher Zustand intensiver Angst vor einer tatsächlichen oder angenommenen Bedrohung. Dieser Zustand wird von zahlreichen körperlichen Symptomen begleitet. Ist der Panikzustand periodisch wiederkehrend, wird von einer Panikstörung gesprochen. Wie kann sich der Betroffene selbst helfen?

Mein Kollege hat Mundgeruch - was tun?

Mein Kollege hat Mundgeruch – was tun?

Lesezeit: < 1 Minute Mundgeruch ist eine sehr unangenehme Angelegenheit, nicht nur für den Betroffenen selbst, sondern insbesondere auch für seine Mitmenschen. Wir müssen den Mundgeruch unterscheiden zwischen einmaligem, etwa nach einem knoblauchhaltigem Essen und dem chronischen. Der chronische Mundgeruch ist immer der gleiche und zu allen Zeiten. Wie können Sie einem Mitmenschen helfen, der unter Mundgeruch leidet?

Fernbeziehung: Beugen Sie dem Scheitern vor

Fernbeziehung: Beugen Sie dem Scheitern vor

Lesezeit: 2 Minuten Viele haben es erlebt, einen Partner kennengelernt und dann kommt die Überraschung: Er oder sie wohnt weit weg. Dies wird im ersten Moment bedauert, aber dann kommt das Gefühl durch: "Das kriegen wir schon hin, es ist schließlich mein Traumpartner." Irgendwann beenden Sie vielleicht die Fernbeziehung. Worauf müssen Sie dabei achten?

Gute Vorsätze für das neue Jahr in die Tat umsetzen

Gute Vorsätze für das neue Jahr in die Tat umsetzen

Lesezeit: 2 Minuten Viele Menschen nehmen das neue Jahr zum Anlass, Vorsätze zu realisieren. An Silvester sagen sich diese Menschen: "Ab morgen mache ich das und das!" Der eine will mit dem Rauchen aufhören, der andere mehr Zeit mit der Familie verbringen und wieder ein anderer will sein Gewicht reduzieren. Gehören Sie auch zu denen, die das neue Jahr zum Anlass nehmen, um ihr Leben einer Veränderung zu unterziehen? Wie Sie es schaffen, diese Vorsätze auch umzusetzen, lesen Sie hier.

Vitamin-B12-Mangel: Unterschätzen Sie nicht die Gefahr!

Vitamin-B12-Mangel: Unterschätzen Sie nicht die Gefahr!

Lesezeit: < 1 Minute Die Wirkung der unterschiedlichen Vitamine auf unseren Organismus wird oft unterschätzt. Ein sehr wichtiges Vitamin ist B12. Der menschliche Körper braucht Vitamin B12 (Cobalamin) zum Beispiel für die Blutbildung, Zellteilung und vielfältige Funktionen von Nerven. Der menschliche Körper kann Cobalamin nicht selbst produzieren. Wie stellen Sie Ihre Vitamin-B12-Versorung sicher?

Ich ärgere mich! - Tipps für mehr Gelassenheit

Ich ärgere mich! – Tipps für mehr Gelassenheit

Lesezeit: 2 Minuten Ärger kann mobilisieren und er kann auch krank machen. Ärger ist ein Gefühl. Ärger entsteht aus konkreten Handlung eines anderen Menschen heraus. Oder er entsteht, wenn bestimmte Handlungen nicht das gewünschte Ergebnis erbringen, das sie erbringen sollen. Der Ärger ist das Vorstadium und der kleine Bruder der Wut. Aber wie finden Sie zu mehr Gelassenheit?

Mathe lernen leicht gemacht: So helfen Sie Ihrem Kind

Mathe lernen leicht gemacht: So helfen Sie Ihrem Kind

Lesezeit: 2 Minuten Nicht alle Kinder sind in den logischen naturwissenschaftlichen Fächern gut. Zu diesen Fächern zählen in erster Linie Mathematik, Physik und Chemie. Viele Kinder (und auch Erwachsene) können mit logischen Operationen und Zahlen nicht so gut umgehen. Wir Menschen sind von der Natur aus mit fünf verschiedenen Sinnen ausgestattet, die wir unterschiedlich stark ausgeprägt nutzen. Wie Sie Ihrem Kind beim Mathe lernen helfen, erfahren Sie hier.

Wie Sie vor Gericht vor dem Richter punkten

Wie Sie vor Gericht vor dem Richter punkten

Lesezeit: 2 Minuten Jedem kann es widerfahren, dass er eine Vorladung zu einer Gerichtsverhandlung erhält. Dabei spielt es keine Rolle, ob als Zeuge, Beklagter oder Kläger. Die meisten Menschen haben vorher auffallende körperliche Reaktionen wie schweißnasse Hände, Herzrasen, Kloß im Hals, gestörten Nachtschlaf und schlechte Träume. Hier finden Sie Tipps, wie Sie sich vor Gericht richtig verhalten.

Erfolgreich Zwänge besiegen

Erfolgreich Zwänge besiegen

Lesezeit: 2 Minuten Jeder Mensch geht hier und da sogenannten rituellen Handlungen nach. Solange diese Handlungen sich nicht ständig wiederholen, helfen Sie uns, durch den Alltag zu kommen. Wenn sich diese Handlungen gehäuft wiederholen, besteht die Gefahr, dass es sich um einen Zwang handelt. Zwänge zu besiegen ist ein langer und steiniger Weg, insbesondere wenn Zwänge schon über eine lange Zeit existieren.

So trainieren Sie Ihre Merkfähigkeit

So trainieren Sie Ihre Merkfähigkeit

Lesezeit: < 1 Minute Wer ist schon gerne vergesslich? Zu viele Informationen stürmen auf uns ein, die wir nicht alle behalten können. Wenn Sie einen klaren Kopf behalten wollen, können Sie das schaffen, indem Sie bestimmte Regeln einhalten und üben. Es lohnt sich garantiert! Lesen Sie hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Merkfähigkeit trainieren.

So können Sie Heißhunger und zwanghaftes Essen bekämpfen!

So können Sie Heißhunger und zwanghaftes Essen bekämpfen!

Lesezeit: 2 Minuten Wer kennt es nicht, die lästigen Heißhunger-Attacken? Menschen, die oft unter Heißhunger und zwanghaftem Essen leiden, haben zudem leider auch oft Übergewicht, was zusätzlich belastend ist. Zudem sind Spott und Lästereien aufgrund des Übergewichts eine Belastung, die den Kreislauf rund um den Heißhunger weiter antreibt. Diese Essstörungen machen sich in verschiedenen Erscheinungsformen, die nicht klar voneinander abzugrenzen sind, bemerkbar. Hier erfahren Sie, was Sie dagegen tun können.

Wie Sie Tagträumer erkennen und richtig mit ihnen umgehen

Wie Sie Tagträumer erkennen und richtig mit ihnen umgehen

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt auch trödelnde Kinder, die nicht nur am Morgen trödeln, sondern auch tagsüber. Solche Kinder sind sogenannte Tagträumer und widmen sich immer, einer ganz speziellen Sache, ganz genau. Ihre gesamte Aufmerksamkeit ist auf etwas ganz bestimmtes gerichtet. Es kann beispielsweise sein, dass sie eine Situation beobachten oder, dass sie auf die Natur achten oder dass sie sich mit etwas anderem beschäftigen.

Trödelnde Kinder verstehen und richtig reagieren

Trödelnde Kinder verstehen und richtig reagieren

Lesezeit: 2 Minuten Nach dem morgendlichen Erwachen beginnt der Tagesablauf. Jeden Morgen der gleiche Ablauf, wie ein Ritual. Morgentoilette, ankleiden, Frühstück und dann tagesentsprechend dem Ablauf nachgehen. Kinder haben aber oftmals viel Zeit und nehmen sich diese. Lesen Sie hier, wie Sie richtig auf trödelnde Kinder reagieren sollten.

Schützen Sie sich vor dem Boreout-Syndrom

Schützen Sie sich vor dem Boreout-Syndrom

Lesezeit: 2 Minuten Das Burnout-Syndrom kennt jeder. Es ist das Ausbrennen oder die Überlastung durch die Arbeit. Das Boreout-Syndrom ist genau das Gegenteil von Burnout. Also die Unterforderung in Beruf und Arbeit. Eine Unterforderung in der Arbeitswelt ist genauso ernst zu nehmen, wie die Überforderung und kann genauso krank machen. Wie erkennen Sie das Boreout-Syndrom, wie können Sie sich schützen?

So erreichen Sie Ihr Idealgewicht ohne Diät

So erreichen Sie Ihr Idealgewicht ohne Diät

Lesezeit: 2 Minuten Mehr als 50% der Deutschen sind übergewichtig. In Wirklichkeit kämen diese Menschen mit einem Achtel an Nahrungsmitteln aus, die sie täglich verzehren. Übergewicht öffnet vielen Krankheiten Tür und Tor. Abnehmen beginnt im Kopf! Wie Sie Ihr Gewicht auf Dauer ohne eine Diät reduzieren und gleichzeitig das Krankheitsrisiko minimieren, lesen Sie hier.

Wie Sie der Flugangst Paroli bieten

Wie Sie der Flugangst Paroli bieten

Lesezeit: < 1 Minute Tausende Flugpassagiere leiden unter Flugangst (Aviophobie). Dabei ist statistisch erwiesen, dass das Flugzeug das Verkehrsmittel ist, bei dem die wenigsten Toten zu beklagen sind. Im Straßenverkehr gibt es viel mehr Verkehrstote als Opfer durch Flugzeugunglücke. Was gegen Flugangst hilft, lesen Sie hier.

Diplomatisch auf Kinderlärm reagieren

Diplomatisch auf Kinderlärm reagieren

Lesezeit: 2 Minuten Kinder müssen sich in der Schule diszipliniert verhalten. Ihrem Naturell können sie keinen freien Lauf lassen. Das verursacht bei ihnen Anspannungen und zehrt Energie. Wenn die Kinder nach Hause kommen, dann müssen die meisten erst einmal die angestaute "Luft rauslassen", was oft in einer wilden Toberei mit viel Lärm endet. Wie können Sie auf Kinderlärm diplomatisch reagieren?

Wie sage ich, dass mir die Enkel manchmal zu viel sind?

Wie sage ich, dass mir die Enkel manchmal zu viel sind?

Lesezeit: 2 Minuten Es ist schon schön, Familie zu haben. Es ist noch schöner, auch Enkelkinder zu haben. Wenn Enkelkinder gerne ihre Großeltern besuchen, dann zeugt das von Harmonie und Zuneigung. Aber Enkelkinder können auch die Kräfte ihrer Großeltern strapazieren. Natürlich empfinden das die Enkelkinder nicht so. Deshalb sollten die Großeltern ganz klar signalisieren, wenn sie am Limit ihrer Kräfte sind.

Unterstützen Sie die Heilung durch die Macht des Geistes

Unterstützen Sie die Heilung durch die Macht des Geistes

Lesezeit: < 1 Minute Wie die Kraft unserer Gedanken uns beeinflusst, das wussten die Menschen schon vor vielen Jahrhunderten. Gedanken können positiv oder negativ sein. Positive Gedanken können wir als lebensbejahend und negative Gedanken als lebensverneinend betrachten. Positive Gedanken bergen das Potenzial von Heilkraft in sich. Negative Gedanken bergen das Potenzial der Vernichtung und Zerstörung in sich. Nutzen Sie die Macht Ihres Geistes, um einen Heilungsprozess zu beschleunigen.

Wie verhalte ich mich psychologisch richtig bei einer Abmahnung?

Wie verhalte ich mich psychologisch richtig bei einer Abmahnung?

Lesezeit: 2 Minuten Ist der Arbeitgeber nicht zufrieden mit der Leistung oder dem Verhalten des Arbeitnehmers, dann kann er eine Abmahnung erteilen. Der Arbeitgeber will mit diesem Schritt eine eindeutige Warnung an den Angestellten aussprechen mit dem Hinweis, dass dieser etwas verändern muss. Sonst droht natürlich die Kündigung. Für eine Abmahnung gelten bestimmte Regeln, die auch gesetzlich geregelt sind. Das betrifft den Arbeitgeber wie den Arbeitnehmer.

Raus aus der lästigen Grübelfalle!

Raus aus der lästigen Grübelfalle!

Lesezeit: 2 Minuten Jeder hat es schon einmal erlebt. Abends im Bett machen sich die Gedanken selbstständig. Wir grübeln über ein Ereignis des Tages nach und finden nicht in den Schlaf. Wir finden aber auch keine Lösung, die uns befriedigt. Innerlich fühlen wir uns alles andere als gut. Hier einige Möglichkeiten, das lästige Grübeln zu verbannen.

Eignen sich Lightprodukte zum Abnehmen?

Eignen sich Lightprodukte zum Abnehmen?

Lesezeit: 2 Minuten Immer mehr Menschen achten auf ihre Figur. Egal ob Männer oder Frauen, aber Frauen mehr. Die Figurbewussten essen dann fettarmen Joghurt. Denn zu viele Pommes sind genauso ungesund wie viel Limonade. Deshalb greifen immer mehr zu den Lightprodukten in der Annahme dadurch abzunehmen. Aber was sind Lightprodukte?

Nehmen Sie die Ängste von Kindern ernst!

Nehmen Sie die Ängste von Kindern ernst!

Lesezeit: 2 Minuten Es ist wichtig dass Eltern die Ängste ihrer Kinder in jeder Altersklasse ernst nehmen. Kinderseelen sind sehr zerbrechlich. Kinder nehmen die Realität völlig anders wahr, als wir Erwachsenen. Ängste und Furcht sind Produkte des Gefühlsbereiches. Wie Sie bei Ängsten reagieren sollten, lesen Sie hier.

Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen

Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen

Lesezeit: 2 Minuten Glauben wir den Statistiken der Psychologen, dann zeigt jeder Dritte in unserer Gesellschaft Anzeichen von Schüchternheit. Meistens gab es in der Vergangenheit ein Erlebnis, das für den Betreffenden destruktiv war. Wo er sich blamiert oder unverstanden fühlte. Das führte dann dazu, dass der Betreffende mehr Zurückhaltung übte, um nicht mehr in eine solche Situation zu geraten. Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen, lesen Sie hier.

Ausstrahlung und Selbstbewusstsein stärken: So schaffen Sie es!

Ausstrahlung und Selbstbewusstsein stärken: So schaffen Sie es!

Lesezeit: 2 Minuten Für ein zufriedenes Leben ist ein bestimmtes Maß an Selbstbewusstsein die Grundvoraussetzung. Das zufriedene Leben teilt sich in Privat- und Berufsleben. Beides lässt sich aber nicht haarscharf voneinander trennen. Wer beruflich erfolgreich ist, ist auch meistens im persönlich/privaten Bereich erfolgreich. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken können.

Kaufsucht: Was können Sie dagegen tun?

Kaufsucht: Was können Sie dagegen tun?

Lesezeit: 2 Minuten Die Anzahl der Kaufsüchtigen in Deutschland nimmt jährlich zu. Das Merkmal einer Kaufsucht besteht darin, durch inneren Zwang etwas kaufen zu müssen und diese Handlung ständig zu wiederholen. Dadurch stellt sich ein Kontrollverlust ein. Durch den übermäßigen Kauf erleben die Betroffenen kurzzeitige Glücksgefühle. Leider halten diese nicht lange an. Selbstvorwürfe folgen. Lesen Sie hier, wie Sie eine Kaufsucht in den Griff bekommen.

Morgenmuffel? Hier das Gegenmittel

Morgenmuffel? Hier das Gegenmittel

Lesezeit: 2 Minuten Viele Menschen kommen früh morgens nicht so recht in die Gänge. Dabei entscheiden die ersten Minuten nach dem Aufstehen über den Verlauf des gesamten Tages, an dieser Stelle wird oft entschieden, ob er gut oder weniger gut verläuft. Die Menschen, die wissen, dass sie Morgenmuffel sind, können das auch abstellen. Denn wir Menschen sind nichts anderes als Gewohnheitsstiere.

Berührungsmangel kann krank machen

Berührungsmangel kann krank machen

Lesezeit: < 1 Minute Bei allen sozialen Lebewesen spielt die Berührung eine Hauptrolle. Egal ob bei Tieren oder Menschen. Zu wenig an Berührung kann auf Dauer Krankheiten auslösen. Der Drang nach Berührung und auch selbst berührt zu werden ist tief in uns Menschen verwurzelt. Besonders wichtig sind Berührungen bei Babys und älteren Menschen.

So bekommen Sie Ihre Prüfungsangst in den Griff

So bekommen Sie Ihre Prüfungsangst in den Griff

Lesezeit: 2 Minuten Wer an seine eigenen Fähigkeiten glaubt, kann sein Wissen besser abrufen. In der Bibel steht: der Glaube kann Berge versetzen. An der Universität Witten/Herdecke haben Forscher ein viel versprechendes Experiment gemacht. Ihrer Meinung nach schneiden Menschen bei Wissenstests, die an ihre eigenen Fähigkeiten glauben, besser ab, wie die, die Prüfungsangst haben. Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Ängste überwinden.

Stromschlag - was tun, wenn´s knallt?

Stromschlag – was tun, wenn´s knallt?

Lesezeit: 2 Minuten Die meisten Stromunfälle passieren im Haushalt. Bestimmt hat es auch Sie schon einmal erwischt, und Sie haben einen Stromschlag versetzt bekommen, als Sie mit einem elektrischen Haushaltsgerät hantiert haben. Ein Stromschlag kann schlimme Folgen haben. Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten Sie beachten?

Warum Barfußlaufen so gesund ist

Warum Barfußlaufen so gesund ist

Lesezeit: < 1 Minute Barfußlaufen ist für Gesundheitsbewusste wieder im Kommen. Wer fühlt sich nicht frei und beschwingt, wenn er barfuß am Strand entlang oder über eine Wiese geht? Ursprünglich war das der natürliche Gang des Menschen. Warum das Barfußlaufen so gesund ist, erfahren Sie hier.

Kritik als Chance nutzen, um persönlich zu wachsen

Kritik als Chance nutzen, um persönlich zu wachsen

Lesezeit: < 1 Minute Wer mag es, kritisiert zu werden? Dabei macht es einen Unterschied, wer uns kritisiert. Kommt die Kritik vom Chef, vom Partner, vom Nachbarn ist es nicht egal. Vorausgesetzt, sie bedeuten uns etwas. Bekommen wir Kritik von einer Person, die uns nicht viel bedeutet, prallt die Kritik an uns ab. So wie Wassertropfen an unserem Körper abperlen, wenn wir uns mit Öl einbalsamiert hätten. Wie Sie Kritik als Chance nutzen, erfahren Sie hier.

So beugen Sie einer Salmonelleninfektion vor

So beugen Sie einer Salmonelleninfektion vor

Lesezeit: < 1 Minute Die Hochzeit der Salmonelleninfektion ist in unseren Breiten im Sommer. Gesunde Menschen ist das eine kurze und weniger angenehme Erkrankung und nicht sonderlich gefährlich. Gefährlich kann das Krankheitsbild für Kinder, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem werden

Ratschläge gegen Sonnenstich und Hitzschlag

Ratschläge gegen Sonnenstich und Hitzschlag

Lesezeit: 2 Minuten Wer sich zu lange und ungeschützt in der Sonne aufhält muss mit gefährlichen gesundheitlichen Folgen rechnen. Zu viel Sonne und Hitze können unserer Gesundheit schaden. Wer die ersten Anzeichen wahrnimmt sollte dann professionell handeln. Lesen Sie hier, wie Sie sich gegen Sonnenstich und Hitzschlag schützen können und wie Sie diese behandeln.

Schicken Sie Ihr Nägelkauen in die Wüste

Schicken Sie Ihr Nägelkauen in die Wüste

Lesezeit: 2 Minuten Nägelkauen bei Kindern ist in einem bestimmten Entwicklungsstadium normal und verliert sich wieder. Nur wenige behalten es bei bis ins Erwachsenenalter. In Deutschland leiden heute viele hunderttausend Erwachsene darunter. Sie möchten es gerne loswerden und wissen nicht wie? Hier zeige ich einige Möglichkeiten, sich von dieser seelischen Qual zu befreien.

Multitalent grüner Tee - trinken Sie sich gesund und schlank

Multitalent grüner Tee – trinken Sie sich gesund und schlank

Lesezeit: < 1 Minute Die Völker in Asien und Afrika schwören auf Tee. Auch in Europa hat der Tee aus vielen Kräutern seit alters her einen Platz in der Volksheilkunde eingenommen. Leider ist er durch die Präparate der Pharmaindustrie "außer Mode" gekommen. Wir glauben eher an die Heilkraft der Medikamente als an die Kräuter der Natur. Aber zu Unrecht: Mit grünem Tee werden Sie gesund und schlank!

Schlafstörungen mit Hypnose behandeln

Schlafstörungen mit Hypnose behandeln

Lesezeit: < 1 Minute Die Hypnose ist schon so alt wie die Menschheit. Das belegen älteste gefundene Dokumente. Heute hat sich an den Einleitungsmethoden nur wenig geändert. Die Hypnose ist mehr in den Fokus der Wissenschaft gerückt und diese hat die Wirkungsweise auf Geist und Körper bestätigt.

Das Auge isst mit – so schmeckt Ihnen trotzdem alles

Das Auge isst mit – so schmeckt Ihnen trotzdem alles

Lesezeit: 2 Minuten Sie sind zum Essen eingeladen und haben richtig Hunger. Aber als Sie das Essen sehen, vergeht Ihnen der Appetit. Das Gericht sieht etwas matschig aus und ist nicht gut präsentiert. Das Auge isst eben mit. Gut dekoriertes Essen steigert den Appetit. Warum das so ist und was Sie tun können, damit Ihnen bei nicht gut präsentiertem Essen nicht gleich der Appetit vergeht, lesen Sie hier.