Rudolf Ring gehört zu den frühen Einsteigern in die Informationstechnologie in Deutschland und hat ab den 80er Jahren die Vorzüge so ziemlich jeden Computertyps irgendwann persönlich in Erfahrung gebracht. Nach Bundeswehr, Studium und freien Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung leitete der Computer-Experte die PC-Werkstatt eines mittelständischen IT-Unternehmens. Als selbstständiger Journalist und Autor verfasste er seit Anfang der neunziger Jahre bis heute unter anderem für PC-Anwender-Handbuch, PC-Hardware-Profi und PC-Pannenhelfer mehrere hundert Beiträge, hinzu kommen Bücher und Studien. Vom ersten IBM-PC 1981 bis zu den neuesten Mobilgeräten reicht sein Interessengebiet. Schwerpunkt seiner aktuellen Beiträge sind die klassischen Themen PC-Hardware und -Pannenhilfe, hinzu kommen Home-Entertainment und Mobile Computing. Dem Informationsdienst „Einfach Android“ steht Rudolf Ring als Chefredakteur vor.

Arbeitsspeicher-Aufrüstung für maximale PC-Leistung

Lesezeit: 2 Minuten Sie brauchen mehr Arbeitsspeicher, Windows greift minutenlang auf die Festplatte zu, Ihre Anwendungen reagieren träge und in Spielprogrammen dauert das Nachladen von Texturen gefühlte Ewigkeiten. Wenn Sie Ihre Nerven zukünftig weniger strapazieren möchten, sollten Sie Ihrem Rechner eine Frischzellenkur in Form eines RAM-Tunings gönnen. Was Sie bei Auswahl und Kauf beachten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Android-Betriebssystem: Schneller arbeiten mit Tasten-Tricks

Lesezeit: 3 Minuten Android ist als spezialisiertes Betriebssystem für mobile Rechner entwickelt worden. Speziell aus der Kombination der Hardware-Tasten und den virtuellen Tasten des berührungsempfindlichen Displays ist ein Android-Rechner eine herrliche Spielwiese für Tasten- und Bedientricks. Mit diesen Tricks vereinfachen und beschleunigen Sie Ihre Android-Smartphone- oder Tablet-Bedienung ganz sicher.

Android erobert Smartphones, Netbooks und Tablet-PCs

Lesezeit: 3 Minuten Mit Android gewinnt ein Betriebssystem immer größere Marktanteile, das speziell für den Einsatz auf Smartphones entwickelt wurde. Doch Android kann mehr. Auch auf Netbooks und Tablet-PCs bietet Android die Basis für eine heute schon geradezu unüberschaubare Anzahl von Anwendungen (Apps). Den Anfang der Android-Entwicklung bis heute lesen Sie in diesem Beitrag.

Notebook-Verlust auf Reisen verhindern

Lesezeit: 2 Minuten Notebooks und Netbooks sind für viele PC-Anwender zu unentbehrlichen Reisebegleitern geworden. Doch gerade bei mobilen Rechnern lauert auf allen Reisen die Gefahr des Verlusts des Geräts sowie Ihrer Daten. Mit den folgenden Tipps machen Sie Urlaub mit Ihrem Notebook und nicht unfreiwillig Urlaub von Ihrem Notebook.

Mit QR-Codes installieren Sie neue Android-Apps schnell und einfach

Lesezeit: 2 Minuten Haben Sie auch schon einmal geflucht, weil Sie eine ellenlange Adresse eintippen mussten? Das ist bei Geräten mit dem Betriebssystem Android allerdings gar nicht mehr nötig, denn zur Standardausstattung gehört auch immer eine Kamera. Und damit scannen Sie ganz praktisch Download-Adressen und noch vieles mehr über einen QR-Code einfach ein. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Netzteil-Reset hilft, wenn Ihr Rechner spinnt

Lesezeit: 2 Minuten In diesen Fällen ist es Zeit für einen Netzteil-Reset: Der Rechner scheint plötzlich zu "spinnen". USB-Geräte werden nicht mehr erkannt, Windows erkennt beim Neustart laufend "neue Geräte" und der System-Shutdown funktioniert mal mehr, mal weniger zuverlässig. Den Netzteil-Reset führen Sie ganz einfach in einer Minute durch.

CD/DVD/Blu-ray-Datenrettung per Gefrierfach und Unstoppable Copier

Lesezeit: 2 Minuten Eine Datenrettung von einem optischen Speichermedium wie CD, DVD oder Blu-ray ist eine heikle Angelegenheit. Schon ein Fehler bei der Medienbehandlung kann das endgültige Aus für möglicherweise wertvolle Daten bedeuten. Mit diesem Trick haben Sie jedoch beste Chancen, Ihre Daten wieder lesen zu können. Dazu benötigen Sie ein Gefrierfach, das kostenlose Tool Unstoppable Copier, diese Anleitung und etwas Geduld.

Profitricks zur Datenrettung von CD, DVD oder Blu-ray

Lesezeit: 2 Minuten Mit diesen Tricks und etwas Handarbeit haben Sie beste Chancen auf Datenrettung. Es ist schnell passiert: Auf einer CD oder DVD sind Kratzer, die zum Beispiel das Abspielen eines Films oder das Einlesen von Daten unmöglich machen. Typische Fehlermeldung ist der "Read Error" inmitten des Lese- bzw. Abspielvorgangs.

Game over? Retten Sie Gameport- und MIDI-Hardware

Lesezeit: 2 Minuten Die stürmische Weiterentwicklung der PC-Technik hinterlässt bisweilen bittere Kollateralschäden. Windows 7 unterstützt den Gameport nicht mehr, viele Musiker, Zocker und Hobby-Bastler sind über diese "Weiterentwicklung" allerdings gar nicht erfreut. Mit den folgenden Tricks retten Sie die Nutzung Ihrer teuren Peripheriegeräte.

WLAN-Funknetzwerk: Wireless LAN statt wireless lahm

WLAN-Funknetzwerk: Wireless LAN statt wireless lahm

Lesezeit: 2 Minuten Ein WLAN-Funknetzwerk ist eine feine Sache, wenn Sie beispielsweise mobile Rechner wie Smartphones, Notebooks, Netbooks oder Tablet-PCs an Ihr lokales Netzwerk anbinden möchten. Doch speziell bei dichter Bebauung im Großstadtbereich "tröpfeln" die Daten trotz hoher Signalstärke manchmal nur. Grund hierfür kann die Mehrfachnutzung desselben Funkkanals sein. So räumen Sie das Kanal-Wirrwarr auf.

Lithium-Ionen-Akku: Mit diesen Tricks nutzen Sie die Kapazität maximal aus

Lesezeit: 2 Minuten Lithium-Ionen-Akkus zählen zu den am häufigsten eingesetzten Typen von Stromspeichern. Um die bestmögliche Laufzeit für das betriebene Mobilgerät vom Handy über Notebooks bis zu Navigationssystemen zu erzielen, benötigen auch Lithium-Ionen-Akkus eine spezifische Handhabung. Wie Sie möglichst viel Leistung und wenig Verschleiß sicherstellen, erfahren Sie in diesen Praxistipps.

Aus die Maus? So enttarnen Sie Hardware-Pannen Ihrer PC-Maus

Lesezeit: 2 Minuten Wenn die PC-Maus streikt, ist das Arbeiten mit einer grafischen Oberfläche wie Windows nahezu unmöglich. Noch bevor jedoch das Betriebssystem und die Treiber als Fehlerursache in Frage kommen, sollten Sie bei einer Maus-Panne zuerst grundlegende Hardware-Fehlerquellen überprüfen. Das erledigen Sie schnell und sicher mit dieser Checkliste.

Wasserkühlung für die wichtigsten PC-Komponenten

Lesezeit: < 1 Minute Die thermischen Probleme moderner PCs nehmen eher zu, als dass sie abnehmen. Immer mehr PC-Nutzer empfinden laute Betriebsgeräusche als störend. Das haben auch die PC-Anbieter erkannt und bieten deshalb häufig alles notwendige Zubehör bis hin zu kompletten PC-Gehäusen mit Wasserkühlung an.