Das homöopathische Grippemittel Belladonna

Lesezeit: 2 Minuten Wenn es Sie mal wieder heftig erwischt hat, das Fieber ist rasend schnell hochgegangen, Sie haben ein hochrotes Gesicht und fühlen sich dem Wahnsinn nahe, dann kann Ihnen das homöopathische Mittel Belladonna helfen. Auch für Kinder, bei denen das Fieber binnen kürzester Zeit hochschießt und die dann rot-glühend unter ihrer dicken Decke liegen, ist Belladonna das Grippemittel der Wahl.

Homöopathie bei Husten und Schnupfen

Lesezeit: 3 Minuten Hat es Sie auch schon wieder erwischt? Ihre Nase läuft, und wenn Sie in die kalte Luft rauskommen quält Sie ein bellender Husten? Abends schwillt Ihre Nase zu und hindert Sie daran, in den wohlverdienten Schlaf zu fallen? Nachts wachen Sie drei oder viermal auf, weil ihr Mund trocken ist und wenn Sie versuchen wieder einzuschlafen, dauert es lange, bis Sie Ihr Hustenreiz wieder schlafen lässt?

Klassische Homöopathie bei Burn-Out-Syndrom

Lesezeit: 2 Minuten Burn-Out bedeutet ausgebrannt und beschreibt damit einen Zustand in den ein Mensch kommt, der sich meistens bei seiner Arbeit völlig verausgabt hat und sich nun ausgebrannt und leer fühlt. Häufig sind es Menschen, die in sozialen Berufen tätig sind, die von einem Burn-Out-Syndrom befallen werden. Sie verausgaben sich in ihrem Beruf derart, dass sie zunehmend leerer und kraftloser werden bis irgendwann gar nichts mehr geht. Was kann die Klassische Homöopathie in einem solchen Fall tun?

Klassische Homöopathie bei Allergien

Lesezeit: 1 Minute Leider sind Allergien immer weiter auf dem Vormarsch. Schon Kinder leiden häufig unter verschiedenen Allergien wie beispielsweise Staub-Allergien oder Tierhaar-Allergien. Auch die allergischen Reaktionen auf bestimmte Lebensmittel haben stark zugenommen. Immer mehr Menschen sind allergisch gegen Nüsse, Milch oder Gluten in Lebensmitteln. Im Frühjahr leiden viele Kinder und Erwachsene unter Pollen-Allergien oder sie sind allergisch gegen Gräser. Woher kommt nun diese immense Zunahme von Allergien?

Homöopathie bei ADHS

Lesezeit: 3 Minuten Nicht jedes vitale Kind hat ADHS. Wie wird ADHS diagnostiziert und was können betroffene Eltern tun? Neben den bekannten Maßnahmen erweist sich eine klassische homöopathische Behandlung als geeignete Therapie für Kinder, die unter einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADHS) leiden.